Sind Hudora skateboards gut?

3 Antworten

Gnerell sind auch Hudora skateboards ganz gut. Sie sind zwar nicht auf einer professionellen ebene, schneiden im Test bei skateboardtests.com gut ab :)

hi (: also 1. die marke hudora hab ich noch nie gehört also gehe ich davon aus das sie nicht soo gut ist ;) ein vom tüv getestetes skateboard hab ich auch noch nie gesehen :DD

also im grunde.. das skateboard ist fürn arsc*. aber man kann mit jedem noch heilen fahren und auch lenken. einfach draufstehen und erstmal gleichgewicht halten und nach vorne oder hinten lenen so das die achsen( die metallteile unter dem holzbrett :D) auf einer seite belasstet werden. wenn du das machst lenkst du. du kannst auch die vorderseite des boars anheben und zur seite schwingen indem du dein gewicht zu rechten seite ( wenn du normal fährst ) verlagerst oder zu linken seite ( wenn du govy bist ) und dann einfach rumreißen

Alsoo.. tut mir leid, aber diese 10€ waren völlige geldverschwendung. Es gibt schon 2 offensichtliche Merkmale: 1. Hudora ist keine Skatermarke, sondern stellt auch cityroller undso her und ist sozusagen nur als 'Spielzeug' für kleine Kinder (ähnlich wie ein Dreirad^^). 2. Der Preis. KEIN Board der Welt kostet unter 70€. Alleinschon das Deck kostet mind. 30€.. Mein Deck hab ich für 70 gekauft, insgesamt ist mein Board so um die 150€ wert. Ich nehm mal an du hast das Board ausm Kaufhaus ? Mein Tipp: Schmeiß es sofort weg, es ist reinster Müll s: Mein allererstes Board war auch von Hudora und es konnte NICHT lenken und hatte überhaupt kein Pop, also ich konnt nicht so gut Tricks machen.. Du willst ein richtiges Board ? geh mal auf www.fifty5feet.com die sind da grd reduziert ^^ naja hoffe ich konnte helfen. keep up unso, lg Eniwey

Was möchtest Du wissen?