Sims 3 sterben?!?!?! oo:

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo candyXD,

Babys können nicht sterben da sie vom Jugendamt weggenommen werden!

Die Erwachsenen kann man mit dem Merkmal Tollpatschich ersaufen,verbrennen usw.!

MfG, 4rT3m

Geht auch ohne Tollpatschig einfach einsperren.

0

Also an sich schon. Bsp. Wenn der Kamin den Teppich davor anzündet (leg niemals einen Teppich vor den Kamin) und deine Sims versuchen zu löschen, also auch Kinder und Teenager. Dann können sie sterben. Mein Mädel (Teenager) ist mal bei Sims verbrannt und mein Hund hat sie vor dem Tot gerettet. Aber er hat das Mädel auch geliebt. Die Sims können ertrinken. Bis auf Kleinkind und Baby. Aber die können verhungern so wie alle Sims. Ich geh zu ich cheate bei den Bedürfnissen, aber nur weil es mich nervt wenn die vor Hunger nerven. Zumal die KI bei Sims drei nicht sehr intelligent ist. Mein Sim war mal auf ner Party und die anderen Gäste haben gesagt, dass sie hunger haben, ABER sie haben einfach nichts gegessen

Eigentlich schon. Ich hatte einen neuen Sims, ein Baby, 3 Monate alt, ein Mädchen, ich hab es im Pool ersäuft. R.I.P. Thusnelda. Ich habe sie nur erstellt, um sie zu töten. Aber eigentlich sterben eher die Alten. Jetzt ist grade Uroma Elfriede mit 95 Jahren gestorben. Ich bin schon traurig, denn sie war für meine anderen Sims eine gute Mutter, Oma und Uroma. R.I.P. Elfriede :( Ich glaube ich bringe auch Kevin um obwohl er erst 22 ist. Ich kann ihn nicht leiden. Am besten lassen ich ihnen bei einem Autounfall sterben. Leider ist auch Karl (er war erst 37) bei einem Feuer gestorben. Bin gerade an seinem Grab und versuche ihn wiederzubeleben. Er hinterlässt eine Frau und sieben Kinder. Aber ja, jeder kann sterben. Kinder ab nur, indem du sie umbringst. Anders nicht.

bei sims 3 können auch klein kinder und babies sterben , wenn mann ihnen nichts zu essen gibt , sie verdursten und erhungern lässt. oder auch sie nicht auf das wc lässt und so . nach einer zeit wenn sie verdurstet und verhungert sind omt dann der tot uund sie schwirren als geister im haus rum... dann musst du den geisterjäger rufen um sie wieder los zu werden

ja aber bevor die verhungern kommt das jugendamt und holt sie ab

0

Geht nicht, du musst sie umbringen. Habe gerade eine Baby ersäuft. Sollte ich auch mit ihrer Mutter versuchen, die todtraurig ist.

0

du kannst auch einfach ein feuer ausbreche lassen und da das kind abfackeln

Und wie zum beispiel ein feuer ausbrechen lassen ?!

0
@candyXD

Holzsachen und Teppiche vor den Kamin legen^^

0
@cchen

oder mit dem Einhorn Brandstiftung ;)

1

Was möchtest Du wissen?