Schmerz bei Tablette schlucken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kann sein, dass sich Deine Speiseröhre kurzzeitig verkrampft hat, durch den ungewohnten Reiz der Tablette. Das nächste Mal einfach etwas mehr Wasser zum Runterschlucken nehmen. LG

Vielleicht hast du die Pille schief geschluckt und sie ist dir für einen Moment lang festgesteckt. Das passiert mir auch manchmal. Das ist richtig eklig, man hat dann fast wie das Gefühl, als bekäme man keine Luft mehr.

Wenn es nicht das ist kann es sein dass dein Speiseröhre entzündet/ gereizt ist, weshalb der Wirkstoff da gebrannt hat..

Mit freundlichen Grüssen

Sie ist vermutlich nur schief in die Röhre gerutscht und es war zuwenig Flüssigkeit dabei-kommt mal vor. Trink gut nach und wenn alles gut ist war es nur die trockene Tablette in der Speiseröhre.

Alles liebe

Was möchtest Du wissen?