Schilderung so gut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  1. Du gehst auf deM Asphalt.

  2. der Schweiß läuft HErunter

  3. nach "ausgetrocknet besser: - ich muss kräftig schlucken

  4. laufE ich einem Strauß....

  5. "Es ist als ob sie bluten könnten", hört sich nicht gut an, lass es besser weg.

  6. Anstatt "dies lässt mich für eine Weile erbilden" besser: Es blendet mich, oder: ich muss meine Augen schließen.

  7. Je mehr ich MICH dem Meer nähere

  8. DAS Laub der Bäume

  9. Erst pfeifen die Bäume und dann sind sie totkrank? Das passt nicht zuammen.

  10. Nach "Endlich am Meer angekommen" besser das "schon" weg lassen. das ist ein Stilbruch in deiner Erzählweise.

  11. Du solltest dich am Meer an den Strand und nicht auf einen Rasen legen.

  12. "Und der schnell" ist nicht so gut. Besser: Die Minuten und Stunden eilen vorbei

  13. Der Sonnenuntergang ist vielleicht "besonders" besser klinkt aber, romantisch, wunderschön etc

  14. Durch DIE gelb-rote Sonne

  15. Besser: Die gelb-rote Sonne färbte das Meer organe

  16. stockdunkel ist ein Adjektiv

  17. So einen (...) Anblick habE ich (...)

Es ist übrigens nicht schlecht, wenn du bei den kurzen Sätzen bleibst. Sie sind verständlich und leicht zu lesen.

Sehr gut, nur ich würde nicht nur einfache Sätze schreiben, aber Respekt!

Was möchtest Du wissen?