Schaltnetze, Boolesche Algebra, Crashkurs. Kann mir jemand helfen?

Mein Schaltnetz-Versuch - (Informatik, Boolesche Algebra, Schaltnetze)

1 Antwort

Also wenn ich mich nicht irre, kann man den Ausdruck besser anders zusammenfassen:
Folgerung auflösen:
-(c v (-a^ b)) v a
Dann die Negation reinziehen:
(-c ^ -(-a ^ b)) v a
(-c ^ (a v -b)) v a
Das ist äquivalent zu: a v (-c ^ -b) (Wahrheitstabelle als Beweis, lässt sich aber auch über Umformungen zeigen)

Hilft Boolesche Algebra für ein Informatikstudium (Logik verbessern)?

Ich habe vor bald ein Informatikstudium zu beginnen usw.... Ich habe gehört, dass Logik gebraucht wirde und deswegen wollte ich wissen ob, wenn man sich mit Boolesche Algebra beschäftigt es hilfreich ist. Ich hoffe ihr versteht was ich meine <3

...zur Frage

Boolesche Algebra - Bekannte Symbole

--------->"Die graphische Programmiersprache Funktionsplan FUP nach der Norm IEC DIN EN 61131-3 benutzt die aus der Booleschen Algebra bekannten Symbole." <-------

Kann mir das Jemand erklären. die DIN geht klar aber Booleschen algebra? danke im vorraus. :D

...zur Frage

Wie würde dies mit Codes der Booleschen Algebra aussehen?

Hallo zusammen,

ich bin ein "Informatik-Neueinsteiger" und mich würde interessieren, wie eine Tabelle bzw. Formel mit "Boolschen-Algebra-Codes" zu diesem kleinen Programmbeispiel aussehen würde? (Siehe Bild im Anhang)

Vielen Dank!

...zur Frage

Ist dieser Beweis gültig?

Hey Leute!

Könnt ihr mir bei diesem Mathe Problem weiterhelfen?

Nehmen wir an, dass wir folgende Lemmas (Hilfssätze) bewiesen haben:
Lemma 1. Aus A folgt C.
Lemma 2. Wenn B nicht gilt, dann muss A gelten.
Lemma 3. Aus B folgt C.

Betrachten Sie folgenden Beweis der Aussage C unter Benützung dieser Lemmas: Beweis: Wir unterscheiden zwei Fälle:

• Fall I: A gilt. Wir wenden Lemma 1 an und sind fertig.
• Fall II: A gilt nicht. In diesem Fall unterscheiden wir zwei Unterfälle:
– Fall IIa: B gilt nicht. Dann wenden wir Lemma 2 an und schließen daraus A, im Widerspruch zur Voraussetzung von Fall II. Daher brauchen wir diesen Fall nicht zu betrachten.
– Fall IIb: B gilt. Mit Hilfe von Lemma 3 ergibt sich C.

(Ende des Beweises)

Ist dieser Beweis gültig? Analysieren Sie die logische Struktur dieses Beweises! Können Sie eine einfachere Struktur für den Beweis von C finden? 

...zur Frage

Wie rechnen Quantencomputer?

Ich bezweifle eigentlich ob man diesen Sachverhalt überhaupt annähernd einfach erklären kann, aber vielleicht kann es ja jemand doch? Die Frage lautet wie rechnen Quantencomputer? Die meisten kleinen Videos die man auf YouTube finden beschreiben es einfach zu grob ohne den Kern der Sache zu beschreiben. Ich möchte aber ganz genau verstehen wie der Rechenvorgang in einem möglichen Quantencomputer (die Prototypen die man heute schon baut) aussieht. Also angefangen vom Input einer auszuführenden Berechnung bis zur eigentlichen Berechnung und der Ausgabe.

Was mein Vorwissen angeht: Ich weiß wie in heutigen Computern gerechnet wird. Wie also die boolesche Algebra in physische Schaltungen mit Transistoren umgesetzt werden und bestimmte Logikgatter (AND, OR, XOR...) in Kombination als Schaltwerke Berechnungen durchführen können. Das alles kenne ich ziemlich gut im Detail.

Ich kenne auch schon ein wenig das Konzept des Quantenparallelismus. Ich kenne auch die Effekte der Verschränkung und die der Superposition. Ich kann mir vorstellen wie verschiedene Zustände in einer Superposition alle Möglichkeiten gleichzeitig annehmen können.

Soweit also ok. Aber wie sieht der Input aus der in einen solchen Mechanismus, wo eine Superposition herrscht, eingegeben wird und wie genau sieht der Rechenvorgang aus und die anschließende Ausgabe bzw. das Auslesen des Ergebnisses?

...zur Frage

Unzutreffende, beschönigende Beschreibung bei ebay-Kleinanzeigen - Betrug?

Hallo, ich habe vor kurzem eine 30 Jahre alte japanische E-Gitarre via ebay-Kleinanzeigen gekauft. In der Anzeige schrieb der Verkäufer, die Gitarre wäre im "Bestzustand", sie wäre "ohne Dings und Dongs" (Stoßspuren etc.), im "Originalzustand" und die Bünde wären "perfekt".

Als die Gitarre hier ankam, stellte ich fest, dass die Anschlussbuchse, im original goldfarben, durch eine standardmäßige silberfarbene ersetzt wurde. Unter der Brücke entdeckte ich ein nachträglich gebohrtes Loch, dass dort im Original nicht hingehört, zwei deutliche, tiefe Stoßspuren fanden sich an der Zarge, an der Kopfplatte fand sich eine eingedrückte Stelle (unter einem Tuner für die Saiten) und die Bünde sind alles andere als perfekt. Nicht nur, dass sie z.T. recht abgenutzt sind, schnarrt die h-Saite an einer Stelle so deutlich, dass die Bünde definitiv bearbeitet werden müssen. Außerdem wurde die Brücke früher einmal aufgebohrt, weil die Bolzen nicht hundertprozentig genau gesetzt waren. Auch war ein Tonabnehmerrahmen gebrochen.

Da ich in dem Moment wegen eines Immobilienerwerbs mit allem was dazu gehört, sehr eingespannt war und keine Lust auf irgendwelche Nachverhandlungen hatte, bat ich den Verkäufer, einmal in sich zu gehen und eine "gottgefällige Entscheidung" bzgl. einer Entschädigungszahlung zu fällen. Eindeutiges Anschauungsmaterial (Photos) habe ich ihm geliefert und vertraute auf eine erwachsene Entscheidung - der Verkäufer ist etwa 57 Jahre alt.

Der Verkäufer stritt in seiner E-Mail keinen der Schäden ab. Im Gegenteil bestätigte er sogar, dass er von der ausgewechselten Buchse und dem gebrochen Rahmen des Tonabnehmers wußte (erwähnt waren diese Schäden jedoch mit keinem Wort, statt dessen "Originalzustand"). Er bot mir 70,00 Euro und die Nachsendung der originalen Buchse an. Ich brachte zum Ausdruck, dass ich das etwas wenig finde, blieb aber dabei, dass ich nicht verhandeln wollte und stellte mich darauf ein, die Schäden an der Gitarre selbst zu reparieren. So behielt ich die Gitarre

Jedoch fühlte ich mich im Endeffekt doch "ziemlich über den Tisch gezogen" und finde diese ganzen Falschbehauptungen des Verkäufers und sein ganzes Verhalten einfach unverschämt und betrügerisch.

Das Ganze ist jetzt noch frisch (erst zwei Wochen seit dem Kauf) und ich würde den Verkäufer gerne wegen Betruges anzeigen. Geht das? Auch wenn ich die Gitarre behalten habe / behalten wollte?

Danke für Einschätzung!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?