Richtige Peröshnliche Daten Pflicht (MMOGA,Instant Gaming usw)?

2 Antworten

Kind!
Lass besser deine Finger von Online-Geschäften!

Selbstverständlich müssen korrekte Daten eingegeben werden!
Datenfälschung ist ein Verstoß gegen die AGB und gegen §154 StGB Kontenwahrheit:
www.gesetze-im-internet.de/ao_1977/__154.html

Wenn dort dieses * Sternchen steht musst du normalerweise diese Daten angeben, um überhaupt einen Account anlegen zu können.

falsche Sachen angeben, solltest du nur machen, wenn du nichts von dort bestellen möchtest.

Aber wozu brauchen die denn meine Straßennummer oder den Wohnort,wenn sie sowieso alles über email verschicken (Codes usw)

0
@Marow123

Damit sie in Deutschland sachen verkaufen dürfen.

0

Was möchtest Du wissen?