Programme auf Verschiedene Audio-Ausgänge verlegen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt tatsächlich keine praktische Möglichkeit das so zu machen wie du das vorhast. Die 1. recht komplizierte Möglichkeit wäre das über die Hardware zu regeln indem du mehrere Soundkarten verbaust was aber beim Laptop garnicht geht und beim Desktop auch schwer ist. Oder du versuchst 2. das mit einer Sofware zu regeln die es aber bis jetzt noch nicht gibt. Glaub mir ich hab fast drei Tage im Internet nach einer Lösung für so ein Problem gesucht und es ist einfach unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LetsBladeHD
04.07.2016, 23:08

Es gibt so eine Software diese wird aber seit Windows XP nicht mehr weitergeführt. 

Wie ich bereits gesagt habe habe ich 2 Soundkarten. (1x Onboard 2x Extra)

0

Was möchtest Du wissen?