pokemon cheat codes feuerrot

1 Antwort

MissingNo. (oft auch Missingno) wird häufig für ein "Testpokémon" gehalten, ist aber einer der Programmierfehler auf der Roten, Blauen und Grünen Edition, und so kein reales Pokémon. MissingNo. tritt in verschiedenen Formen auf und kann für den Spielstand bzw. die Grafik des Spiels sehr gefährlich werden. Allerdings ist durch MissingNo. auch ein Klontrick möglich, mit dem man z. B. 128 Meisterbälle oder Sonderbonbons bekommen kann.

Wie kann man MissingNo. erscheinen lassen?

Als Voraussetzung braucht es:

  • Man muss die Zinnoberinsel mindestens ein Mal besucht haben
  • Die VM Surfer muss besessen werden, ein Pokémon muss die Attacke beherrschen und man muss sie im Feld einsetzen können.

Mache dann folgendes:

  • Sprich mit dem alten Mann in Vertania City, der dir das Fangen von Pokémon gezeigt hat.
  • Gehe/Fliege nun zur Zinnoberinsel und surfe dort am rechten Rand (Richtung Seeschauminseln) nach oben und unten, verlasse aber niemals das Stadtgebiet.


Auswirkungen von MissingNo. auf das Spiel und auf die Welt


  • Das Item an 6. Stelle im Beutel wird ver128-facht. Dazu ist es manchmal nur nötig, MissingNo. anzutreffen, auf manchen Modulen muss man es fangen. Das Fangen ist riskant, da dadurch die oben genannten Fehler entstehen können.
  • Es kann die Ruhmeshalle grafisch zerstören.


Ich rate hier trotz des verlockenden Cheats mit den 128 Items vom Benutzen ab, da genug Berichte existieren, in denen erzählt wird, dass das Spiel ständig abstürzt und auch kein Neustart hilft, oder dass nach jedem dritten Schritt das Menü aufgeht.


(Quelle: http://de.pokemon.wikia.com/wiki/Missingno)


EINEN WIRKLICHEN CHEAT GIBT ES FÜR FEUERROT NICHT!!!


Serpifeu7

Was möchtest Du wissen?