PHP echo gibt nichts aus

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  • läuft PHP auf dem Webserver?
  • hat die Datei, in der das steht, die richtige Endung? (*.php)
  • was wird denn stattdessen ausgegeben? Wenn gar nichts da steht, dass hast du wohl nur vergessen die Datei zu aktualisieren bzw. rufst die falsche URL auf.

Ist denn der Server für PHP überhaupt konfiguriert? Was gibt denn:

<?php phpinfo(); ?>

aus. Wenn da nix zu sehen ist, dann ist der Server nicht für PHP konfiguriert. 'Schlüsselfertige' Systeme gibts hier: http://www.apachefriends.org/de/index.html

Alleine auf deinen Rechner (wenn du kein z.B Xampp hast) funktioniert das nicht. Du kannst PHP Code nur auf einen Server ausführen. Zum Beispiel einen FTP-Server. Du kannst dir auch Xampp runterladen. Da kannst du deinen Rechner zum Server machen. Es kann auch sein, dass kein PHP Code ausgegeben, weil du die Datei Endung nicht .php genannt hast :)

Wo versuchst du das Kommando auszuführen? Auf einem Webserver?

  • Ist PHP auf dem Webserver installiert?

(Probe:

<?php php_info(); ?>

)

  • Hat die Datei mit dem echo auch die Endung ".php" ?

  • Rufst du die richtige Datei auf? Wird nichts ausgeben oder eine Fehlermeldung?

  • Liegts vllt am Cache? Cache geleert? -> STRG+Umschalt+ENTF -> Cache leeren (firefox)

Wenn PHP an ist, muss es eigentlich gehen. DU hast es richtig gemacht.

Was möchtest Du wissen?