Penis in der scheide drinnen im Eiskaltem Wasser ?

9 Antworten

Naja....  Eigentlich vertragen die Spermien Kälte besser als Wärme.

Deshalb hängen die Hoden auch außerhalb, damit sie kühler "gelagert" werden.

Übermäßiges heisses Baden ist auch nicht gut für die Fruchtbarkeit.

Nein, Kälte ist kein Verhütungsmittel. Mach mal 19 Tage nach diesem Vorfall einen Schwangerschaftstest. Nur zur Sicherheit.

Ja, auch Eisbärbabys werden sogar in der arktischen Kälte gezeugt.

 Lasse Dir seine Daten geben, auch ihn geht's an !

Schwanger weil er weiter gemacht hat nachdem er gekommen ist?

Ich hab mit meinem Freund geschlafen. Er ist gekommen aber hat ein wenig weiter gemacht (nur Ca 2 Bewegungen) dann war an deinem Penis eine weiße Flüssigkeit zu sehen die aber nicht nach Sperma gerochen hat (evtl. wegen dem Kondom). Ich hab sofort die Pille danach genommen aber kann ich trotzdem schwanger sein? Bitte helft mir

...zur Frage

Im wasser durch baden schwanger werden?

Hallo ich habe gestern mit meinem freund gebadet,wir hatten kein sex jedoch meinte er als er nachgucken wollte ob er ausgelaufen ist es fühlt sich schleimig an,zuerst dachten wir er hatte einen samenerguss aber dann haben wir bemerkt das das badesalz sich der haut etwas schleimig anfühlt nun wissen wir nicht ob es badesalz oder sperma war. Nicht destotrotz wollte ich wissen ob sperma durch das wasser auch in die scheide eindringen kann ohne Kontakt zum Penis?

...zur Frage

Schwanger durch Sperma auf Scheide?

Hallo! Ich hab ein Problem! Ich habe gestern mit meinem Mann "liebe" gemacht aber ohne "rein" machen! Dabei ist aber Sperma auf meiner Scheide gelandet! Da ich noch nicht fertig war, hat er mit der Hand weiter gemacht! Laut Internet, war ich fruchtbar, aber nicht SEHR fruchtbar! Jetzt meine Frage, wie groß ist die Warscheinlichkeit, dass etwas passiert ist? Lg

...zur Frage

Schwanger wegen Lusttropfen durch petting?

Hallo erstmal, ich hab seid ca. 4 Monaten ein Freund und heute hatten wir zum ersten mal petting. Er ist dabei mit seinen Finger bei mir an der Vagina lang. Er hat dabei ein wenig in die Vagina rein gedrückt. Dazu ist es gekommen in dem ich angefangen habe mit seinen Penis zu spielen, er ist dabei nicht gekommen weder steif geworden. Ich habe sein Penis auch nur in die Hand genommen. Weil das für mich das erste mal war einen Penis an zu fassen hab ich ihn gefragt wie man einen Penis anfässt ohne ihn irgendwie weh zutun ( dont judge, ich bin Jungfrau). Er hat es mir dann halt gezeigt. Am Ende meinten wir beide dass es nur fair wäre wenn er mich jetzt auch "betatschen" darf. Und so ist es nun dazu gekommen dass er das halt mit meiner Vagina gemacht hat. Jetzt habe ich panische Angst, dass als er seinen Penis berührt hat etwas Präejakulat an seinen Finger hätte kommen können. Ich habe Angst schwanger zu sein. Er ist dabei aber nicht in meine Vagina rein sondern nur fast, heißt er hätte nur noch ein bisschen weiter machen müssen, wäre er drinn gewesen.

Nun meine Frage ist, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass ich schwanger bin? Ich bin echt am Panik schieben.

...zur Frage

schwanger ohne Penis in der Scheide?

kann man schwanger werden, wenn beide Jungfrau sind, der Penis nur kurz am Kitzler war, ihn also nur gestreift hat, und er nicht gekommen ist (kein Sperma ausgetreten ist)?

...zur Frage

ich habe einen großen Fehler begangen (sex?)

hallo Leute ich war heute Morgen bei meinem Freund und wir lagen nackt aufeinander sein penis war nicht eingeführt dennoch lag sein penis auf meiner Vagina und wir haben 'sex Bewegungen' gemacht . Könnte ich nun Schwager sein ? Bin mir total unsicher und es war ungewollt ! Ich bin 16 mein Freund 19

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?