penaten creme gegen pickel.?..Wie VIEl

12 Antworten

Also ich mach das auhc und es hilft super. Ich mach immer so viel drauf, das alles überdeckt, aber nicht komplett weiß ist. Ich glaub so ein halber bis 1mm reicht. Achja: Ebenol creme ist super, da sind Pickel superschnell weg. Nur ganz dünn wie ne Folie auftragen

Penatencreme verstopft die Poren zusätzlich. Ein gewisser Anteil an Zink ist da meines Erachtens mit drin, bin mir aber nicht 100% sicher. Teebaumöl wirkt auch gering antibakteriell, kann aber auch zu starken Hautirritationen führen, wenn du es "pur" auf die Hautstelle machst, vielleicht solltest du es etwas verdünnen.

hmm das ist Fettcreme. Ich glaube nicht, dass das so gut ist.

Wisamt aus der Apotheke hat mir immer sehr gut geholfen. Deckt ab und heilt gleichzeitig.

ja penaten creme verstopft doch die ganzen poren! dass wird alles nur noch schlimmer. zahnpasta entzündet alles. finger weg! teebaumöl ist bei hautirritationen gut aber wegen dem fett bei den pickeln nicht. zinksable ist gut und die sos piclel stifte gibts auch günstige nicht nur von clerasil oder garnier. bei müller von cadavera und balea von dm.

Ich hab es jetzt versucht, und muss sagen das es genützt hat. Es sind zwar nocht nicht ALLE pickelw weg, aber es nützt. :D

Was möchtest Du wissen?