OpenOffice Problem - kann nicht mehr weiter tippen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du das Dokument speichern kannst, so lade dir OOo Portable oder Libre Office Portable runter und schau ob das Problem noch vorhanden ist. Später brauchst du nur den entsprechenden Ordner löschen, wenns dir nicht gefallen sollte.

Das Problem war zwar noch vorhanden, aber zum Glück wurde es gelöst, dabei handelte es sich wieder mal um eine Sache die so simpel ist, dass man es übersieht. Der Text wollte nur formatiert werden, zumindest ging es danach wieder. Könnte mir gegen den Schädel hauen. =)

Das Libre Office ist super! Es geht alles viel schneller! =)

Danke für die Antwort! =)

0

Du schreibst, dass du dein Problem gelöst hast, mit einer Formatierung des Textes. Wie genau bist du da vorgegangen, weil ich habe exakt das selbe Problem und bin gerade kurz vor dem durchdrehen, weil ich nicht weiter schreiben kann, aber ich habe keine Ahnung wie und wo ich formatieren soll. Würdest du mir das, was zu tun ist für Computer-Dummies ;-) beschreiben. Danke

Im Zweifelsfall mal den Text kopieren und in ein neues Dokument einfügen.

Guter Ratschlag, aber ich habe es gerade versucht und trotz eines ganz neuen Dokumentes, versagt es genau an der selben Stelle. =( Das ist wirklich skurril. Da muss irgendwo der Wurm drin sein an der stelle, aber ich sehe auch nichts oben an den Symbolen, dass sich da etwas verändert. =/

Trotzdem Danke für den Tipp =)

0
@MorrisonMcGuire

Obs hilft weiß ich nicht - aber ich würde mal noch Libre-Office installieren (ist auch kostenlos - und sieht auch genauso aus wie Open Office) und schauen, ob das Problem dann noch immer auftritt.

0
@hanco

Ok danke für den Tipp, ich werde es mal versuchen, mal sehen was bei raus kommt. =)

0

Was möchtest Du wissen?