Ninjas,chakra,jutsu,naruto?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine extrem naruto lastige Frage xD

Also erstmal vorweg "Jutsu" (von dem es übrigens keine Mehrzahl gibt), bedeutet einfach nur "Technik", oder "Kunst" und muss nicht mit Chakra zutuen haben ^^

Und zum Chakra.. Chakra ist eine natürliche Energie, nichts übersinnliches wie manche Glauben. Es gibt davon sieben Haubtzentren auf sieben unterschiedlichen Ebenen des Körpers, ich mache mir jetzt mal nicht die mühe alle Orte zu nennen, beim googlen von "Chakra" unter bilderergebnissen sollte man ohnehin bereits fündig werden :)

Chakren jedoch sind unter anderem für das wohl deines Körpers zuständig, so werden Meditations-Kurse speziell für Chakren angeboten. Dies soll diese Energiecentren reinigen um Geist so wie Körper in Einklang zu bringen. Manche halten Meditationen für gut, für wieder andere ist es eine abgewandelte Form des schlafens und sie machen sich darüber eher lustig, Tatsache ist jedoch, dass seid unglaublich vielen Jahren Meditationen existieren und es mehrere fölker für sich entdeckt haben, die zu diesem Zeitpunkt keinen Kontakt zueinander hatten. Meditation ist schlichtweck etwas entspannendes und reinigendes.

Diese Chakren dann in einer Technik, sprich Jutsu, anzuwenden ist wieder was anderes. Aber wohl gibt es Kampfkünste wo man sich während einer Technik auf ein bestimmtes Chakra konzentriert. Dadurch wird jedoch kein Feuer oder eine gigantische Riesenwelle erzeugt, sondern eine gewisse Intension in die Technik gebracht. Die Kampfkunst ist eine Kunst. Man konzentriert sich auf jede einzelne Bewegung, so hat jede einzelne Bewegung so gesehen eine Seele und diese kann ihren Ursprung beim Chakra haben. So jedenfalls ist mein Verständnis dazu, mehr könnte ich Chakren garnicht so mit Kampfkünsten oder anderem verbinden.


Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Kai ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rocksana6
27.01.2016, 14:23

Super ! Vielen dank!

1

Was möchtest Du wissen?