Nimmt Netto alle Pfandflaschen an?Hart & Weichplastik?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Einwegflaschen und -dosen, auf die ja seit einiger Zeit auch 25 Cent Pfand kassiert werden, müssen von den Verkaufsstellen wieder zurückgenommen werden. Dabei müssen sie grundsätzlich das Material zurücknehmen, das sie auch verkaufen: Lidl verkauft meines Wissens als einziger Glasflaschen (Bier) mit diesem Logo, die nimmt dann auch nur Lidl zurück. Dosen müssen da zurückgenommen werden, wo Dosen verkauft werden, und Plastikflaschen da wo Plastikflaschen verkauft werden. Unterschieden zwischen Hart- und Weichplastik wird nicht, es muß nur das Einweglogo drauf sein!

Ich vermute allerdings, Du meinst die Cola-Mehrwegflaschen? Die kannst Du nur da zurückgeben, wo auch die entsprechenden Mehrwegprodukte verkauft werden. Die werden nämlich nicht geschreddert, sondern gespült und neu befüllt.

Netto nimmt: Alle Einwegflaschen mit dem Pfandzeichen; Alle Mehrwegflaschen, die er selber auch verkauft.

Was möchtest Du wissen?