Nach dem Fingern extrem angeschwollene Scharmlippen gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Babyöl ist nicht für die innere Anwendung geeignet! Mit hoher Wahrscheinlichkeit liegt die Ursache für deine Schwellung hier. Du solltest keine falsche Scham zeigen und einen Arzt aufsuchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde erst einmal warten, ob sie wieder abschwellen oder sie so angeschwollen bleiben. Sollte sich die Situation verschlimmern oder gleich schlimm bleiben, würde ich dennoch empfehlen, zum FA zu gehen, da diese Leute vom Fach sind und dir dementsprechend helfen können. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlecht währe eine Absicherung nicht, und wenn es mehr als die übliche, durch stärkere Durchblutung hervorgerufen Schwellung ist, könnte es eine innere Verletzung sein. Das nächste Mal aber aufhören,wenns weh tut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es ist gefährlich. Die Schamlippen haben sich mit dem Babyöl voll gesogen und können jetzt platzen!!! Dein Freund sollte versuchen es raus zu saugen. Wenn er es nicht schafft versuche es mit einem Staubsauger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh auf jeden Fall zum Frauenarzt, wenn die Schwellung nicht weg geht.

In dem Öl waren eventuell Stoffe drin, gegen die du allergisch bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe irgendwo mal gehört, dass man Babyöl nicht als Gleitgel benutzen soll.
Weiß nicht, ob das die Ursache sein könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?