Mutationen durch radioaktive Strahlung?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ja, durch radioaktive Strahlung entstehen Mutationen. Nur sind diese rein zufällig und in den meisten Fällen nicht lebensfähig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, radioaktive Strahlung verändert das Erbgut. Allerdings nicht zielgerichtet, sondern willkürlich.

Nach jeder Reaktorkatastrophe gab es massenhaft Mißbildungen bei Neugeborenen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo OtterJB2002,

Ganz kurz: Such mal nach dem Begriff "Tschernobyl-Kinder" und "Tschernobyl-Obst"

MfG,

MindSolve

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mutationen ja
Aber nie geziehlt kontrollierbar und nicht wie in Fallout 4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das wäre dann eine induzierte Mutation

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr wohl , aber nicht im Sinne von superkräften , eher von verkrüppelung . Kannst ja mal nach " baummenschen" bei Google Bildern suchen , Da sind Bilder von Leuten aus fukushima ( oder wie man das schreibt ) die haben auf der Haut Wien Schicht wie baumrinde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch radioaktivestrahlen sterben deine Zellen ab --> du stirbst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von david23x
15.01.2016, 22:07

Aber nur durch sehr starke.

0

Krebs ist das beste Beispiel dafür..,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So viel zu fallout 4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?