Mit negativen zahlen schriftlich addieren, subtrahieren ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Subtraktion mit negativem Vorzeichen entspricht einer Addition und eine Addition mit negativem Vorzeichen entspricht einer Subtraktion:

Bsp:

3 - (-2) = 3 + 2 = 5

(-2) - (-3) = -2 + 3 = 1

3 + (-2) = 3 - 2 = 1

(-2) + (-3) = -2 - 3 = -5

Vielleicht hilft dies auch schon etwas :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasisteinStatzt
28.10.2015, 19:13

Ja dass ist mir ja alles klar ^^, blos beim schriftlichem addieren - subtrahieren komme ich immer auf das falsche ergebnis , ne beispiel aufgabe wäre nett. ;)  trotztdem vielen dank

0

denke das Problem ist, wenn der Subtrahend größer ist als der Minuend, z. B. 23-112. Dann rechnest Du groß-klein und machst ein Minus davor, denn:
23-112=-(-23+112)=  -  (112-23)
wenn beide Negativ sind: -23-112=-  (23+112), also beide addieren und das Minus davor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?