Mit Massagen Geld verdienen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

soweit ich weiss darfst du nur 450€ verdienen, danach musst du das geld versteuern

Du brauchst ein Kleingewerbe und darfst 17500€ im Jahr nebenbei verdienen. Ps: vergiss auf jedenfall nicht die Steuern.

An welche Art von Massagen dachtest du denn? Reine Wellnessanwendungen? Hilfe bei kleineren oder größeren Gebrechen?

XxLxexnxaxx 18.05.2017, 18:12

Würde dann nur Wellness & Wohlfühlmassagen anbieten, Rücken,Handy& Fuß 

0
HerrRaabe 18.05.2017, 18:28
@XxLxexnxaxx

Das geht.

Du musst dafür allerdings eine freiberufliche Tätigkeit oder ein Kleingewerbe anmelden.

Anbieten darfst du dabei nur eine Massagedienstleistung, die sich an gesunde Menschen richtet und zu reinen Entspannungszwecken (Wellness) durchgeführt wird.

Und für den Fall der Fälle: Eine Haftpflichtversicherung mit ausreichender Deckungshöhe ist dringenst zu empfehlen.

0

Was möchtest Du wissen?