Mit 14 noch nicht die Vorhaut abgeschnitten? (Phimose)

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo Angelo,

wie kommst du denn bitte auf die Idee, dass man sich grundsätzlich die Vorhaut abschneiden lassen muss? Wo hast du das denn her?

Wenn du deine Vorhaut ganz normal zurück ziehen kannst, musst du da gar nichts dran schneiden lassen.

Dann gibt es auch beim Sex absolut keine Probleme!

Also, wie kommst du darauf?

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angeloneedshelp
17.10.2016, 17:35

ich habe mich generell falsch ausgedrückt ich habe eine verengte Vorhaut die ich nicht ganz zurückziehen kann

0

Du musst Deine Vorhaut nicht abschneiden lassen. Das Beschneiden ist eine jüdische und muslimische Tradition. Es ist aber auch - vor allem in Amerika - auch noch weiter verbreitet, weil es als Mittel angesehen wurde und wird, um Jungs die Masturbation zu erschweren.

Du musst die Vorhaut nicht abschneiden lassen, um Sex zu haben. Nur in ganz wenigen Fällen einer krankhaften Vorhautverengung ( Phimose ) bei der sich die Vorhaut nicht schmerzfrei über die Eichel zurückschieben lässt, ist eine operative Entfernung erforderlich. Meist reicht aber auch da, eine langsame Dehnung der Vorhaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es tut nicht weh wenn man mit Vorhaut Sex hat es sei denn du leidest an einer Fimose, dann musst du zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smexah
17.10.2016, 16:59

will nicht Klugscheißern, aber: Phimose

2

Das natürlich!!!!! Solange du ein gesundes Glied hast kannst du sie durchnehmen. Nur bei einer Vorhautverengung muss sie entfernt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu soll das Abschneiden gut sein, mit Nachteilen für das Liebesleben hat das nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also möglich ist es wohl. Ich habe mal einen Porno mit einem Produzenten-Darsteller gesehen, der eine Phimose hatte. Fand ich, ähm, merkwürdig (weil: ungewohnt), aber es ging - bis zum Ende. ;-)

Ansonsten: Man kann die Vorhaut auch weiten. Z.B. durch regelmäßige Masturbieren (halt soweit es geht).

Wenn es nicht geht: Vom Schnippeln merkst Du ja nichts. Das wird lokal betäubt. Musst nur ein wenig warten, bis alles verheilt ist.

PS: Ich habe mal deine Überschrift korrigiert/aktualisiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so lange Du gesundheitlich (Entzündungen etc) keine Probleme hast, ist nichts dagegen einzuwenden wenn Du die Vorhaut behälst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst du auf die Idee, dass die im Weg ist. Das beschneiden hat entweder einen medizinischen Grund (Phimose) oder einen religiösen (also eig. keinen wirklichen).

Kannst du masturbieren ohne schmerzen, dann wird auch Sex kein Problem werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Servus Angelo,

Du musst dir deine Vorhaut nicht enfernen lassen. :)

Es ist so, dass eine Vorhautverengung bei jedem Jungen angeboren ist - das ist erstmal etwas völlig Normales und ein ganz normaler Zustand in der Vorhautentwicklung, der nicht behandelt werden muss :o

Diese angeborene Verengung löst sich meistens von alleine bis zum 13. oder 14. Lebensjahr - es gibt auauc hFälle, wo es ein bisschen länger dauern kann. :3

Bei dir hat sich das Ganze einfach noch nicht gelöst - das heißt aber noch lange nicht, dass man deswegen an deinem Penis rumschnippeln muss, keine Sorge :D

Deine Vorhautverengung ist keine Krankheit, da du erst 14 Jahre alt bist - und daher brauchst du dir jetzt auch erstmal keine allzu großen Gedanken machen :)

Theoretisch kannst du auch mit einer Verengung Sex haben - du könntest bspw. das Kondom über den Penis abrollen, wenn die Vorhaut vorne ist (und vllt. ein engeres Kondom nehmen) - so ist Sex auch möglich, ohne dass man dabei die Vorhaut zurückziehen muss.

Ansonsten kannst du ja einfach gegen die Verengung selbst etwas unternehmen - denn bspw. kansnt du einfach deine Vorhaut regelmäßig zurückziehen, die Vorhaut dehnt sich nämlich dabei und wird von alleine weiter :3

Ein Arztbesuch ist wie schon gesagt nicht notwendig, weil es sich nicht um eine Krankheit handelt - deswegen ist selbstverständlich auch keine OP nötig :o

Schau mal hier: https://www.gutefrage.net/frage/ab-wann-ist-es-phimose?foundIn=answer-listing#answer-161930294

Eine Entfernung ist sogar unnötig, wenn es sich um eine "richtige" Verengung handelt - und sie hat auch so viele Nachteile, dass man es auf keine nFall machen sollte. Die Vorhaut hast du ja nicht ohne Grund, sie hat viele Nerven und eine Entfernung hat daher starke Lusteinbußen beim Sex und Selbstbefriedigung :/

Ich würde an deiner STelle jetzt erstmal versuchen, mine Vorhaut zu dehnen - wenn das klappt, dann hast du in 5-6 Wochen das Problem von alleine gelöst und kannst mit deiner Freundin viel stressfreier an das ERste Mal drangehen :)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich mal von Papa aufklären...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du fragst ob es mit Vorhaut weh tut zu f.. dan müsste es ja allen Menschen auf der Welt mit Vorhaut weh tun was das für eine frage. Schlaf doch mit deiner Freundin , was spricht dagegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry dass ich mich paar mal vertippt habe😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wdhbjwads
17.10.2016, 17:59

Wie kommst du auf diese Frage

0

Was möchtest Du wissen?