Minecraft Skin in game bug?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast deinen Skin im falschen Format erstellt.

Wenn du eine Datei im neuem  64x64-Format erstellst, wird für jeden Arm und jedes Bein eine eigene Textur genutzt. Da diese bei dir nicht vorhanden ist (untere Hälfte leer), wird sie ingame schwarz dargestellt.

Allerdings ist es relativ einfach, den Skin zum laufen zu bekommen.

  • Möglichkeit 1: Fehlende Skinteile kopieren.
    Du kannst die Arme und Beine aus der oberen Reihe nach unten kopieren. Dabei muss man darauf achten, dass die Texturen dabei gespiegelt werden und eine Seite von Ende an den Anfang gesetzt werden muss. Dazu ist ein Bild im Anhang.

  • Möglichkeit 2: Altes Format nutzen.

    Ändert man die Maße auf 32x64 und schneidet somit die untere Hälfte ab, kann man den Skin als "Steve"-Format nutzen. Eine recht einfache Lösung, auch wenn man damit keine 2. Skinschicht wie bei dir den Gürtel nutzen kann.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fedback
30.10.2015, 22:07

Danke! :)

0

Was möchtest Du wissen?