Metallischer und unangenehmer Geschmack im Mund bzw. Rachen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Genau den gleichen Versuchen hatte ich auch am Montag! :D

Bei uns war das allerdings ein Lehrerversuch und wir sollten nur mal dran richen, als es dann Eisensylfred (?) geworden war.

Ordentlich trinken würde ich mal sagen :D

Falls es bis Ende der Woche, trotz viel Trinken, nicht weg ist, würde ich zum Arzt gehen. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katzenwelt
17.02.2016, 18:29

Okay danke, aber bei Trinken ist der Geschmack schlimmer gerworden. Unserer Lehrerin meinte, dass das in kleinen Mengen nicht gefährlich sei, wir aber das Eisen nicht einsaugen sollten :). Aber es war ja eigentlich nur Eisenstaub, also nicht schlimm.

0

Was möchtest Du wissen?