Launchpad lernen schwer?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Und genau hier scheiden sich die Geister:

Im Trend liegt es das Launchpad nur noch zum Performen zu nutzen, meist nichtmal für eigene Musik, sondern eben für diese download-Projekte.

Allerdings steckt wesentlich mehrdahinter: Ursprünglich und mMn auch am sinnvollsten wird das Launchpad als Controller für Ableton Live (oder vergleichbare Audiosoftware) benutzt. Dabei kann man eben Clips und Samples abfeuern, die man sich vorher zurechtgelegt hat, aber auch andere Funktionen nutzen, wie Pianoroll+Scales, Parameter steuern, Pads selbst belegen wie es einem beliebt, usw uvm.

Zusammengefasst: Als Controller zum Prozudieren für Musik ist das Launchpad durchaus zu gebrauchen. Als Instrument absolut überhypt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es steckt schon ein bisschen mehr dahinter. Aber es ist auf jeden Fall machbar. Es wird vielleicht eine Weile dauern, bis du wirklich gut bist, aber du lernst das meiste, indem du einfach versuchst, Lieder zu performen. Dadurch kommen dann all deine Fähigkeiten wie von alleine.

 ~ Stunter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo xfallinlove,

hinter einem fertigen Arrangement mit einem Launchpad steckt einiges an Arbeit.

Die meisten Beispiele die z.B. auf Youtube zu finden sind, basieren auf unterschiedlichen kleinen Samples die dann, mit dem Druck eines Pads, gefeuert werden.

Wenn du nun also anfangen willst - Müsstest du dir verschiede Samples auf die jeweiligen Pads legen (die du frei wählen kannst) und dann in einem "Live"-Modus per Launchpad abfeuern.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Taaaag :)

Ich werde mir bald selber ein Launchpad kaufen :)

Wie bei jedem anderen Instrument gilt hier auch: Übung macht den Meister.


Einer lernt es eben schneller und der andere langsamer :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?