Künstliche Nägel entfernen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt in der Drogerie, im Regal in dem du auch die Nägel findest, so genannte Lösetöpfe.
Da hältst du deine Fingern einzeln für so ca. 5 Min. rein, der Kleber löst sich und die Nägel lassen sich einfach abnehmen.

Du kannst auch einfach acetonhaltigen Nagellackentferner her nehmen und dort die Finger hinein halten - ist im Endeffekt das selbe.

Allerdings ist es danach ratsam die Nägel gut zu pflegen, z.B. mit Öl.

Aceton kann die Nägel stark austrocknen und brüchig machen - deshalb zur normalen Maniküre immer acetonfreie Nagellackentferner verwenden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von esdkj
11.07.2016, 14:20

okey Danke

0

Was möchtest Du wissen?