Kratzer aus weißen Glattlederschuhen bekommen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das ist wirklich zum weinen, wenn die weißen Schuhe verkratzt sind. Wichtig ist hier, dass die Stelle gut von Schmutz gereinigt wird mit einem Pflegeschaum (mildes Schampoo geht auch), aber bitte nur mit dem Schum arbeiten nicht zu nass werden lassen, dann den Schuh zum trocknen auf einen guten Schuhspanner (Holz) leisten. Jetzt ein gutes Deckweiß (z.B. von Collonil) etwas dicker als eine normale Creme an der verkratzten Stelle auftragen. Über Nacht trocknen lassen und am nächsten Morgen auspolieren. Ein Kratzer ist nicht zu 100% unsichtbar zu machen, aber es ist dann schon ein gutes Ergebnis zu erzielen. Viel Glück

ich weiß genau wovon du redest:D schreckliche sache...;) ich hau da immer tubenweise weiße schuhcreme drauf, bringt aber auch nur bedingt was... ich hab bei runners point letztens so ein deckweiß gesehen, extra für schuhe! hab ich aber noch nicht ausprobiert

Danke!Werde ich mir mal ansehen dieses Deckweiß

0

Das Deckweiß ist gut wenn es eine gute Deckkraft hat.

0
@tinimini

Ich hab meine Nike-Glattleder-Sneakers auch mal mit dem Deichmann-Weiß wieder fit gemacht. Beim Schuhe-Waschen geht sowas aber wieder raus.

0

Was möchtest Du wissen?