Kratzer aus weißen Glattlederschuhen bekommen?

1 Antwort

Ja, das ist wirklich zum weinen, wenn die weißen Schuhe verkratzt sind. Wichtig ist hier, dass die Stelle gut von Schmutz gereinigt wird mit einem Pflegeschaum (mildes Schampoo geht auch), aber bitte nur mit dem Schum arbeiten nicht zu nass werden lassen, dann den Schuh zum trocknen auf einen guten Schuhspanner (Holz) leisten. Jetzt ein gutes Deckweiß (z.B. von Collonil) etwas dicker als eine normale Creme an der verkratzten Stelle auftragen. Über Nacht trocknen lassen und am nächsten Morgen auspolieren. Ein Kratzer ist nicht zu 100% unsichtbar zu machen, aber es ist dann schon ein gutes Ergebnis zu erzielen. Viel Glück

Was möchtest Du wissen?