Kontaktlinse in Flüssigkeit verformt: Tageslinse

Kontaktlinse verformt - (Kontaktlinsen, Tageslinse)

1 Antwort

hallo. keine Sorge die wird völlig i.o. sein. wirst aber morgen verzweifeln beim einsetzen. mir hat geholfen unten das Lid runterziehen nach oben schauen und unten Kontaktlinse ans Auge setzen und vorsichtig nach oben schieben. Viel glück. Linse wird gut sein

Kontaktlinse lag im Trockenem, noch benutzbar?

Heute morgen habe ich bemerkt das meine Kontaktlinse nicht im Behälter lag. Wahrscheinlich war ich gestern Abend zu müde um zu bemerken das ich sie nicht in den Behälter sondern in das Taschentuch daneben gelegt habe. Heute morgen habe ich mich dann total gewundert wo die Linse ist. Vorhin habe ich sie dann am Waschbecken rand unter dem Tuch gefunden. Und mit der Lösung gründlich abgespült und in den Behälter mit frischer Lösung gepackt. Meine Frage ist jetzt ob man die Kontaktlinse noch benutzen kann wenn sie ca. 20 Stunden im Trockenen lag, ist es schädlich für die Augen und hat sie überhaupt noch ihre richtige Funktion?

Falls es wichtig ist ich habe weiche Monatslinsen.

...zur Frage

Wie bekomme ich meine Kontaktlinse raus?

Ja ich hab schon diese Kontaktlinsen Flüssigkeit reingetropft öfter als sonst und rechts hab ich die weiche tageslinse schon raus bekommen aber links bekomm ich so zum verrecken nicht raus. Ich möchte die Linse zur Seite schieben aber sie will sich nicht bewegen ich weiß jetzt auch nicht mehr was ich machen soll. Bote Hilfe und zum Optiker oder Augenarzt will ich auch nicht.

...zur Frage

Sind weiche Monatskontaktlinsen nach einer stunde (ohne Flüssigkeit) noch tragbar?

Hallo ihr lieben, mir ist grade ein ganz doofer Fehler passiert: Ich habe mien kontaktlinsen nach dem tragen ausgezogen und in meinen Behälter getan, wollte danach die Aufbewahrungslösung hineinfüllen aber habs iwie vergessen. jetzt hab ich sie schnell in die Lösung getan. ist es möglich das diese sich jetzt verformt haben und nicht mehr richtig tragbar sind?

...zur Frage

Kontaktlinse nicht zu finden im Auge?DRINGEND!?

Hallo! Ich bin momentan im Urlaub und deswegen kann ich nicht sofort zu "meinem" Augenarzt... Habe heute morgen meine linsen wie gewöhnlich eingesetzt (Tageslinsen). Linke: Kein Problem Rechte: Meine ich eingesetzt zu haben, hatte kein Fremdkörper Gefühl, habe immernoch keines, sehe jedoch nicht Habe jetzt die linke rausgenommen, finde die rechte aber nicht!? Kann man eine Linse so im auge verlieren, dass man sie garnicht spürt?? Kann sie sich irgendwo so festsetzen, wie am eigentlich vorhergesehenen Platz? Habe mit der Taschenlampe ins Auge geleuchtet und konnte jetzt kein, wie damals, zerknittertes Linslein finden!! Weinen habe ich auch versucht...nix wurde rausgespült.. Sehe etwas über dem unteren lid einen kleinen rand, aber kann sich eine linse soweit unten so festsaugen? Habe keine Kochsalzlösung, da diese zuhause ist :( Lg, Eine verzweifelte Nixi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?