Wie groß ist der Unterschied zwischen weichen und harten,Montats und tages Kontaktlinsen?

5 Antworten

Der unterschid liegt in der Verformung:Harte Kontaktlinsen verlangsamen oder Stoppen den Prozess der kurz-/weitsichtigkeit.Weiche "ersetzen" nur die Netzhaut.Tages oder Monatslinsen sind vermutlich egal

Das lässt sich aus der Ferne nicht beurteilen. Wir kennen ja deine Augen nicht. Welche Linsen für dich geeignet sind, kann nur der Fachmann beurteilen, indem er sich deine Augen mit seinen Geräten ansieht, verschiedene Messungen durchführt (Hornhaut, Tränenfilm etc.) und dann ein passendes Material für dich auswählt. Auch kommt es darauf an, wie oft und in welchen Situationen du die Linsen tragen willst. Generell kann man sagen, dass Weichlinsen sich besser für gelegentliches Tragen eignen, da sie eine gute "Spontanverträglichkeit" haben, während es bei harten Linsen eine Weile dauert, bis man sich dran gewöhnt. Für Langzeitträger sind aber Hartlinsen oft die bessere Lösung. Lass dich da bitte bei einem Experten (Augenoptiker) beraten.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit 10 Jahren Aufklärungsarbeit für Sehgesundheit

Richtig sagen kann Dir das nur der Augenarzt und/oder der Kontaktlinsenspezialist. Nur als Anhaltspunkt: Harte Linsen nimmt man mehr als Dauerträger, bei Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) und hoher Kurzsichtigkeit. Mir wurden weiche KL empfohlen, weil ich meist Brille trage außer beim Sport und Anlässen, mittlere Werte so knapp -5 dpt habe und komm bestens damit zurecht. Was hattste denn bisher und gibts Gründe über nen Wechsel nachzudenken?

Welche Kontaktlinsen für Dich geeignet sind, muß zuerst überprüft werden. Der Optiker bzw. Kontaktlinsenanpasser nimmt verschiedene Messungen an Deinen Augen vor und ermittelt die für Dich und Deinen Bedarf geeigneten Kontaktlinsen, diese werden dann angepasst. Du solltest nur exakt die angepasste Linsensorte verwenden, alles andere ist total riskant und kann zu dauerhaften Hornhautschäden führen.

Das entscheidet der Arzt. Ich persönlich finde weiche Monatslinsen viel besser. Ist aber meine Meinung und Erfahrung. Das entscheidet immernoch der Kontaktlinsenanpasser (Augenarzt oder Optiker).

Was möchtest Du wissen?