Keynote auzählung?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist leider nicht vorgesehen, und du kommst auch mit "Suchen/Ersetzen" nicht weiter. Das wirst du wohl mit der Hand machen müssen....

Postausgang 23.08.2012, 23:20

Hab ich jetzt auch so gemacht, aber danke für die bestätigung ;)

0

Dann lade dir das Handbuch herunter und lies das Kapitel zu den Aufzählungen durch. Es beginnt bei Keynote ab Seite 60! http://support.apple.com/de_DE/manuals/

Formatieren von Aufzählungszeichen und Nummerierungen

In vielen Platzhalter-Textfeldern stellt Keynote vorformatierte Aufzählungsstile bereit, die sich für das jeweils verwendete Thema eignen. Sie können diese Aufzählungsformate aber auch ändern.

Sie können z. B. Aufzählungszeichen in nummerierte Auflistungen ändern und umge- kehrt. Oder Sie entfernen vorformatierte Aufzählungszeichen aus Text. Standardmäßig enthalten unformatierte Textfelder keine Vorgaben für Aufzählungszeichen oder Nummerierung, Sie können aber Aufzählungszeichen oder Listennummerierungen zu jedem Text hinzufügen. Das Hinzufügen, Löschen und Ändern des Aufzählungsformats (Sonderzeichen oder Zahlen) erfolgt im Informationsfenster „Text“.

Zunächst müssen Sie einige Absätze oder ein Textfeld auswählen, das die Absätze ent- hält, dessen Aufzählungsformat hinzugefügt oder geändert werden soll. Gehen Sie wie folgt vor, um Aufzählungszeichen oder Listennummerierung zu aus- gewählten Absätzen hinzuzufügen, zu löschen oder zu ändern: 1. Klicken Sie in der Symbolleiste auf „Informationen“ und klicken Sie anschließend auf das Symbol „Text“. Klicken Sie dann auf „Aufzählungen“. 2. Wählen Sie eine Option für Aufzählung oder Nummerierung aus dem Einblendmenü „Aufzählung & Nummerierung“ aus und nehmen Sie die erforderlichen Anpassungen vor:

Ohne Aufzählungszeichen: Alle Aufzählungszeichen werden gelöscht, und die Absätze werden als einfacher Text formatiert.

Zeichen: Damit können Sie ein beliebiges einzugebendes Zeichen als Aufzählungs- zeichen verwenden. Wählen Sie ein Zeichen aus der Liste im Einblendmenü aus oder geben Sie ein neues Zeichen in das Feld ein. Zum Ändern der Farbe des Aufzählungs- zeichens klicken Sie auf das Farbfeld und bewegen eine Farbe aus dem Fenster „Farben“ zurück in das Farbfeld. Zum Ändern der Größe des Aufzählungszeichens relativ zur Textgröße geben Sie einen Prozentsatz der ursprünglichen Größe in das Feld „Größe“ ein, oder Sie wählen das Feld „Mit Text skalieren“ aus und geben einen Prozentsatz der Textgröße ein. Bei dieser Option bleibt das Größenverhältnis zwischen Aufzählungszeichen und Text auch dann erhalten, wenn Sie später die Schriftgröße des Texts ändern sollten.

Bild: Sie können eine Abbildung (z. B. eine Reißzwecke oder ein stilisiertes Ornament) als Aufzählungszeichen verwenden. Wählen Sie eine Abbildung aus der Liste aus. Zum Ändern der Größe des Aufzählungszeichens relativ zur Textgröße geben Sie einen Prozentsatz der ursprünglichen Größe in das Feld „Größe“ ein, oder Sie wählen das Feld „Mit Text skalieren“ aus und geben einen Prozentsatz der Textgröße ein. Bei dieser Option bleibt das Größenverhältnis zwischen Aufzählungszeichen und Text auch dann erhalten, wenn Sie später die Schriftgröße des Texts ändern sollten.

Eigenes Bild: Sie können Sie eine eigene Abbildung als Aufzählungszeichen verwen- den. Suchen Sie die gewünschte Abbildung im Fenster „Öffnen“ und klicken Sie auf „Öffnen“. Zum Ändern der Größe des Aufzählungszeichens relativ zur Textgröße geben Sie einen Prozentsatz der ursprünglichen Größe in das Feld „Größe“ ein, oder Sie wäh- len das Feld „Mit Text skalieren“ aus und geben einen Prozentsatz der Textgröße ein. Bei dieser Option bleibt das Größenverhältnis zwischen Aufzählungszeichen und Text auch dann erhalten, wenn Sie später die Schriftgröße des Texts ändern sollten.

Nummerierung: Erstellt eine nummerierte Liste. Wählen Sie einen Nummerierungsstil (z. B. Römische oder Arabische Ziffern) aus dem Einblendmenü aus. Wenn Sie eine bereits vorhandene Liste fortsetzen möchten, wählen Sie die Option „Bei Vorheriger fortfahren“ aus. Wählen Sie andernfalls „Beginnen mit“ und geben Sie die gewünschte Zahl in das Feld ein.“

Für den Rest ist hier kein Platz mehr … :-)

Was möchtest Du wissen?