Kennt jemand eine gute Alternative zum Fusion Festival?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi, ich (Festivalgänger seit 13 Jahren) war letztes Jahr das erste Mal auf der Fusion und war total platt. Sowas oder etwas Vergleichbares hab ich noch nie gesehen. Und dabei ist ja jedes Festival bunt, laut, verrückt, abgefahren...etc. Aber die Fusion ist wirklich einmalig. Und das ganze über fünf Tage ist schon echt heavy, totale Reizüberflutung (dabei habe ich nur alkoholische Getränke gehabt, nichts anderes). Ich war froh, einmal dabei gewesen zu sein, kann mir aber nicht vorstellen, dass es irgendwo anders eine Art gesetzesfreie Zone wie dort gibt, wo einfach alles erlaubt ist und auch alle alles machen, was und wo sie wollen. Empfehlung geht also klar zur Fusion. Warum fragst du? Keine Karten bekommen? Mein Tipp: Melde dich nächstes Jahr mit einer möglichst großen Gruppe an. Wir waren das erste Mal im Lostopf und haben gleich Tickets bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fritzpaula
13.02.2017, 12:00

Die Fusion findet dieses Jahr ja leider nicht statt. Daher die Frage 

0

Im Fusion Forum gibt es zu dieser Frage schon zahlreiche Antworten.
Kommt halt ein bisschen drauf an ob du Goa/Psy oder House/Techno hörst und wie weit du reisen willst.

Nation of Gondwana, 3000 Grad Festival, Zurück zu den Wurzeln, Garbicz Festival, Plötzlich am Meer, Pangea Festival, ... wären die Kandidaten in Deutschland/Polen.
Alle natürlich deutlich kleiner als die Fusion 

Wenn es um Goa/Psy geht auf jeden Fall Antaris, Voov oder gleich zum OZORA. BOOM wäre sicherlich die Nummer 1 was Psy angeht, aber die kommen auch erst 2018 wieder.

[+++ durch Support editiert +++]


 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von support6
19.05.2017, 15:02

Liebe/r HappyAB,

Fragen und Antworten dürfen auf gutefrage.net nicht dazu genutzt werden, eigene Webseiten zu bewerben oder kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Herzliche Grüße,
Ben vom GuteFrage.net Support

0

Was möchtest Du wissen?