kann man sich als frau selbst entjungfern?

5 Antworten

Du kannst zwar theoretisch dein Jungfernhäutchen mit Gewalt durchtrennen(Was natürlich absoluter Quatsch ist), aber entjungfert mit du erst wenn du Sex oder eine andere sexuelle Handlung(Oralsex u.s.w.) mit einer anderen Person hattest. Und auch da ist es ein streitthema ob z.b. Oralsex ausreicht um Jungfrau zu sein. Ich denke aber schon. Aber das war ja eigentlich gar nicht deine Frage=(:-)

Dein misterbean 0815!

Jungfernhäutchen - (Frauen, Sexualitaet)

wie misterbean0815 schon richtig erläutert hat, kann man sich selbst lediglich das Jungfernhäutchen durchtrennen. Eine Jungfrau ist man jedoch bis zum richtigen Geschlechtsverkehr trotzdem. Es gibt Mädchen, die werden ohne Hymen geboren oder reißen es sich beim Sport o.ä. ein. In einem Punkt muss ich misterbean0815 jedoch widersprechen: Oralsex führt in keinster Weise zur Entjungferung, weder bei Jungen, noch bei Mädchen. Ob du nun ein Hymen hast oder nicht, du bleibst bis zur tatsächlichen Penetration durch einen (lebenden!!!) Penis Jungfrau. Du kannst aber, wenn du Angst vor den Schmerzen bei 1. Mal hast, selbst langsam vorarbeiten. Also das Hymen dehnen, reißen und deinen Scheidenkanal an "Gegenstände" gewöhnen. Denn das, was beim 1. Mal am dollsten weh tut, ist das erste Dehnen deiner Scheide und nicht unbedingt das Einreißen des Hymen! In diesem Sinne, NEIN, man kann sich niht selbst entjungfern, man kann sich nur darauf vorbereiten ;)

Jaja, das geht schon. Aber warum willst du das tun? Überlasse diese Freudentat doch einem Mann ;-)

Was möchtest Du wissen?