Kann man ein Compeed Blasenpflaster als Brandwundenpflaster benutzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nee, auf Brandwunden tust du am besten gar nichts. Mit Wasser aus dem Hahn kühlen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mblbl
03.02.2017, 23:10

ja würde ich auch sagen aber, wenn ich einen Pullover anhabe, dann stört das die Wunde.

0

Kleine Brandwunden dürfen ganz ohne Abdeckung bleiben, bzw. sollten es.

Wenn sich eine Blase bildet, nicht daran rumpfriemeln, sondern dafür sorgen, daß die Flüssigkeit nach Möglichkeit eintrocknen kann, ohne sie zu öffnen.

So, wie man mit einer Belastungsblase auch umgehen würde.

Wenn du allerdings Compeed ins Spiel bringst, nehme ich an, die Blase ist offen?

Ist das der Fall, dann lass sie an der Luft trocknen. Es brennt sowieso, ob du sie nun abdeckst, oder offen lässt. Das hält ca. 2 Tage an, dann hat sich schon wieder eine neue und schützende Hautschicht gebildet.

Bis es soweit ist, solltest du darauf achten, daß die rohe Haut nicht mit massenweise Erregern in Kontakt kommen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?