Kann ich(Kind) einen Schlüssel nachmachen lassen?

13 Antworten

Sag es ihnen einfach :D

Nein Spaß beiseite. Das wäre zwar das Beste, aber ich versteh worum es dir geht. Denk bitte fest drüber nach, dass es wirklich das Beste wäre, deinen Eltern zu gestehen.

Ansonsten...

Du könntest wahrscheinlich schon einen Schlüssel nachmachen lassen. Ich meine das kostet so was um die 6€. Ich empfehle es dir aber nicht.

Die anderen haben schon recht, wenn jemand den Schlüssel findet und weiß zu welchem Haus er gehört, wer das echt nicht so gut. Die Wahrheitist wirklich am besten.

Aber sonst könntest du einen wen fragen, der älter ist und der deswegen nicht so auffällig ist. Und auf einigen Flohmärkten gibt es auch Leute, die Schlüssel nachmachen, ich denke die nehmen es nicht so genau und du musst da nichts nachweisen.

Versuche es in einem Heimwerkermarkt, oder bei einem "Schlüsseldienst" (zum Beispiel bei einem Schuhmacher, oder einem Kiosk): Mehr wie "Nein" sagen können die nicht.  Wenn jemand Nein sagt, dann gibt es einen anderen.

Aber das geht nicht bei allen Schlüsseln .. es gibt Schlüssel, die kann man nur nachmachen lassen, wenn man als Hausbesitzer eingetragen ist.

Was ist wenn jemand den Schlüssel findet und in euer Haus einbricht? Das wäre schlimmer als wenn du es deinen Eltern beichtest. Überleg es dir.

Ich glaube mit 11 könnte es schwierig werden einen Schlüssel nachmachen zu lassen. Kinder sind wenig glaubwürdig.

Wenn ihr eine Spezielle Haustür habt brauchst du einen "Code". Den kann dann nur eine Spezielle Fiirma nachmachen lassen und das Kostet meistens viel. Wenn es ein einfacher Schlüssel ist brauchst du nur zu OBI oder so gehen die´machen dir den nach, du brauchst aber einen Schlüssel zum Vorweisen das die den nachmachen lassen können. Kostet ca. 8 €.  Ich glaub du brauchst einen Erwachsenen dabei. ABer beichte es deinen ELtern nicht das einer euer Haus leerräumt.

Was möchtest Du wissen?