Kann ich Haarfärbemittel mischen (blau und schwarz für dunkelblau)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja das geht :) Solange es keine Komplemantär Farben sind, geht das. Falls du nicht weißt, was das ist: rot+grün  oder gelb+lila oder blau+orange sind jeweils Farbpaare, die sich neutralisieren. D.h wenn du zB. lila und gelb mischst ergibt das immer braun. Auch rot und grün oder orange und blau ergeben zusammen gemischt immer braun. Blau und schwarz geht auf jeden Fall, da ist auch egeal ob es von Manic Panic und Schwarzkopf ist. Du solltest nur aufpassen, dass beide Farben nicht permanente Färbungen sind. Bei Manic Pamic weiß ich, dass es nnur Töung ist, bei der Schwarzkopf Farbe musst du gucken.

Tönungen und Farben funktionieren nämlich auf chemischer Basis sehr verschieden. Da kann es dann zu Unfällen kommen und zur Schädigung :(

Aber wenn es nur pigmentierte Tönungen sind, ist alles super, und die schädigen das Haar auch nicht :D Und noch ein Tipp: Falls du Shampoo mit Silikonen benutzt, würde ich es etwa eine Woche vor dém Tönen absetzen, denn die Silikone setzen sich im Haar an die Stellen, wo die Pigmente der Tönung hin müssen. Dann kann das Ergebnis fleckig werden.

Ich hoffe, ich konnte helfen :D LG Luna

Kommt darauf an von welcher Marke das Färbemittel ist, wenn es einfahes Färbemittel aus der Drogerie (zB DM, Rossmann, ...) ist wird es nicht funktionieren.

Anubis420 04.05.2016, 18:15

Das blau is von Manic Panic und des schwarz würde ich von Schwarzkopf oder so holen.. Würde das echt nicht gehen? :/

0
EngelsPinguin 04.05.2016, 18:18
@Anubis420

Selber probiert habe ich das noch nicht aber ich würde solchen billig Farben aus der Drogerie nicht so ganz trauen (wegen eigener Erfahrung)

Vielleicht lieber nach einer anderen Schwarze alternative suchen, die genauso gut und zuverlässig wie die Farben von Manic Panic/ Diretions sind.

0

Was möchtest Du wissen?