Kann ich als deutscher in die NFL wenn ja wie

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist nich wirklich einfach...Du sollstest zuerst mal so früh wie möglich hier in Deutschland anfangen Football zu spielen und da natürlich auch ziemlich gut werden. Nach deinem Schulabschluss (am besten natürlich Abi) machst du dann nen Auslandsaufenthalt in Amerika und versuchst da ans College zu kommen und im College-Football eine Startposition zu erreichen. (Dürfte mit das Schwierigste werden, weil als Deutscher an ein amerikanisches College und dann auch noch ins Footballteam zu kommen ist nicht gerade einfach, da die Coaches ja nichts von dir gesehen haben, auf der Highschool oder so). Wenn du das geschafft hast kannst du nach dem College mit viel Glück zum NFL-Draft eingeladen werden, vorrausgesetzt du warst einer der Star-Spieler am College (und NEIN, man muss dazu nicht Quarterback oder Runningback sein, die brauchen auch OLiner, Cornerbacks, Safeties, usw.). Solltest du das schaffen, kannst du in ein NFL-Team kommen. Da das Ganze als Deutscher aber nochmal viel schwieriger ist, als es als Amerikaner sowieso schon ist, brauchst du a): Eine Menge Selbstdisziplin und Motivation, b): musst du auch außerhalb vom normalen Training Übungen machen um besser zu werden (geh ins Fitnessstudio und arbeite nach Trainingsplänen für Footballspieler -> Internet! und frag deinen Coach, wie du alleine deine Technik verbessern und üben kannst), c): kommt es auch drauf an, welche Position du spielst. Wenn du QB, WR oder RB bist, stehen deine Chancen gleich null. Auch als LB sind die relativ gering. Das einzige was ginge wäre als Lineman. (-> bisher haben es soweit ich weiß nur 3 deutsche Spieler in die NFL geschafft: Markus Kuhn (DT), Sebastian Vollmer (OT) und Uwe von Schamann (K)(der hat allerdings auch schon seine Highschoolzeit in Amerika verbracht) - wie du siehst sind 2 von denen Lineman und auch die waren am College, der andere wie gesagt schon seit der Highschool da und war mal eben Kicker des Jahrhunderts an der University of Oklahoma..) und zu guter letzt ist das was du wohl am meisten brauchst um als Deutscher in die NFL zu kommen eine Menge Glück, um "zur rechten Zeit am rechten Ort" zu sein und ggf. wenn das Glück nicht ganz so dolle ist, und du nicht nen Abischnitt von 1,x schaffst um ein Stipendium für Amerika zu kriegen, Eltern, die ein paar Tausend locker haben um dir die erste Zeit des College in Amerika zu finanzieren, denn, wenn du wirklich gut genug bist, um es in die NFL schaffen zu können, kriegste in Amerika ein Footballstipendium angeboten. Sollte das nicht der Fall sein, kannst du eigentlich gleich wieder zurück nach Deutschland kommen, weil du dann höchstwahrscheinlich nie bis in die NFL kommst.

Wie du siehst braucht man eine ganze Menge Talent, Selbstdisziplin und Motivation und noch viel mehr Glück um es als deutscher Footballer in die NFL zu schaffen, solltest du es aber tatsächlich versuchen, wünsch ich dir viel Glück und hoffe, dass dir das hier geholfen hat.

danke ich bin 13 spiel jetzt b-jugend und bin defense end naja erst ma in bavarian warrios

0

Sagt Dir der Name "Sebastian Vollmer" etwas?

Falls nicht, dann schau Dir mal seinen groben Karrierverlauf (z.B. bei wikipedia) an, dann siehst Du, wie ein Weg aussehen kann.

Ich denke, die Chancen hier entdeckt zu werden, sind eher gering, da der Leistungsabstand zwische D und USA da extrem groß (viellecht mehr, als in jeder anderen Sportart) ist und daher vermutlicher eher weniger NFL-Scouts hier rumturnen. :)

deutsche Fußballspieler können auch in den USA Fußball spielen. Wieso sollte das bei Football anders sein? :)

ja weil die nfl spieler von dem college kommen

0

weil Football in Amerika ne Art Religion ist...Ich weiß noch wie ich gelacht hab, als sich die Fußball-Fans aufgeregt haben, das die Karten für DFB finale 300 Euro kosten :DD Beim Superbowl in Amerika sind die (!)BILLIGSTEN(!) Karten für 2000 Dollar verkauft worden und das waren Stehplätze auf den obersten Rängen, gefühlte 5km vom Spielfeld weg, bei denen man Glück haben konnte, wenn man die Bildschirme sehen kann...Dementsprechend hart ist auch das Auswahlverfahren da ;D

0

Was möchtest Du wissen?