Junge wollte küssen und ich habe mich geweigert?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hat er dich gegen deinen Willen geküsst oder hat es dir gefallen? Magst du den Jungen?

Wenn du an dem Jungen interessiert bist, dann kannst du ihm schreiben dass dir das alles etwas zu schnell ging oder dass du unsicher warst. Aber du musst keine Schuldgefühle haben, das war dann wohl eher ein REflex. Du hast ja nichts mit böser Absicht gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke schon dass du ihm schreiben solltest. Aber ob du dich entschuldigen musst, ist die andere Sache. Wenn du ihn liebst, ist es klar dass du Angst hattest. Obwohl du wahrscheinlich auch so Panik bekamst... Jedenfalls würde ich mich melden und kurz mal sagen, dass du einfach nur etwas Panik hattest. Er wird es dir bestimmt nicht übel nehmen. Wenn du ihn aber nicht magst, solltest du ihm auch das sagen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an,wie du dich jetzt fühlst. Bedeutet er die was? Dann auf jeden Fall. Wenn du aber überhaupt nichts von ihm willst dann ist das dir überlassen. Du musst nicht schreiben wenn du nicht willst aber eine Erklärung schadet nie.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du was für den Jungen fühlst kannst du ihm ja mal schreiben.. Fragen wie es im geht oder so :-)

Wenn nicht, dann würde ich es bleiben lassen.. Vielleicht wollte er einfach nur ein bisschen mit einer rumschmusen. Und sonst kann er sich ja melden ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja ich kenne den Jungen nicht! ist nur von einem bekannten Jungen aus dem Nachbardorf ein Freund, deshalb weiss ich auch den Namen! der Junge war schon sehr interessant🤔 es war ein Reflex und ich bereue es soo megaa! er kam mir aber auch nicht so rauschig vor! und ich sah ihn auch mit keiner anderen!🙄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?