J1 Untersuchung eure Erfahrung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Leider haben die Ärzte noch nicht die Fähigkeit durch die Kleidung hindurch zu sehen! Selbstverständlich wirst Du dich ausziehen müssen, wie weit hängt auch ein wenig vom Arzt ab. Ich weiß dass es am Anfang etwas peinlich ist, aber das geht fast allen so und du bist nicht die erste und einzige die sich da ausziehen muss. Meine Mam ist mit mir im Jugendalter andauernd zum Kinderarzt (weil ich oft krank war) und ich musste immer alles ausziehen. Die Kinderärzte sehen jeden Tag zig PatientInnen nackt, das ist nichts Besonderes. Und sie werden mit deiner Scham behutsam umgehen! Denke einfach daran, dass es vielen anderen auch so geht und was andere können schaffst Du auch. Kopf hoch! Ich drücke dir die Daumen dass alles in Ordnung ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst Dich doch nur mal zu waschen und mal saubere Wäsche anzuziehen.

Dann kannst Du dich auch ausziehen.

Glaubst Du etwa, einen Arzt oder Assistenten interessiert es, wie eine 14-jährige Göre aussieht? Die sehen sowas täglich.

Außerdem ist der Untersuchungsraum geheizt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von whatevergirlhdl
29.10.2016, 14:27

Ich möchte mich aber mit 14 Jahren nur ungern ausziehen, weil ich nicht weiß was der Arzt oder Ärztin macht!

0

Was möchtest Du wissen?