ist zigarettenasche steril?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, denn sie wird durch die Luft wieder kontaminiert, nachdem sie durch die Hitze vielleicht für 1/100 Sekunde steril war.

ok, aber sie war mal fuer einen moment genau so steril wie alle andere asche? weil mein freund meint es haette immer noch mega viele giftstoffe drin.. ist das so? und sterile asche gaebe es nur von "reinem" unbehandeltem holz...

0
@karin0000

Sterilität hat nichts mit dem Vorhandensein von Giftstoffen zu tun, sondern mit Keimfreiheit. Giftstoffe sind also nicht gleichzusetzen mit Keimen (Krankheitserregern). Ob die Asche noch Nikotin und Teer enthält (vermute das meinst Du), kann ich nicht sagen. Sorry.

1

egal was man sterilisiert, sobald der gegenstand, die sache mit luft in berührung kommt, ist es mit dem steril vorbei, dann ist es nur noch keimarm, 100% steril ist nur mit sehr hohem aufwand möglich

ist es ein unterschied ob etwas verbrennt oder nur verglueht?

0
@karin0000

ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube verglühen ist nichts anderes als eine langsame verbrennung nur ohne flamme, das prinzip ist aber das gleiche

0

Wenn du eine Tasche meinst, wo man Zigaretten aufbewahrt, Nein. Dann musst du mit Desinfektionsspray ran!

Es geht um die Asche.

0

Was möchtest Du wissen?