Ist Star Wars Battlefront 1 oder 2 besser?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In eins hat man größere und meiner Meinung nach auch interessantere Karten (Wolkenstadt, der Eisplanet und auch die Stadt mit der Gefrierkammer). Zudem waren auf zB der Wolkenstadt oder Kashyyk Fluggeräte mit integriert, was sehr viel Spaß gemacht hat. Bei BF2 gab es dafür nur Hoth ... Ich bin mir nicht mehr sicher, ob es Raumschlachten in BF1 gab, aber die BF2 Raumschlachten sind schon Spaß zu fliegen, da hätte man aber trotzdem noch mehr dran feilen können. Und was ich zur vollen Gänze nicht verstehen kann ist, warum die die BF1 Maps nicht einfach in BF2 mit reinimplementiert haben ... über mehr Auswahl wird sich ja wohl keine beschweren können ...


Die KI ist in beiden Spielen ziemlich mieserabel gewesen, bei BF1 habe ich immer nur Lan gespielt, weshalb ich über den Multiplayer an sich nichts sagen kann, bei BF2 habe ich lange Zeit den Multiplayer gespielt, muss aber sagen, dass es zuviele Wallhacks gibt und das deshalb häufig nicht so viel Spaß gemacht hat, wie es sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der zweite Teil ist besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mari1000
08.12.2015, 23:48

Warum?

0

Was möchtest Du wissen?