Ist mein iQ zu niedrig bzw bin ich zu dumm?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey, 

ich finde, dass man die Intelligenz nicht anhand von Noten ablesen soll, denn man kann auf andere Ebenen ziemlich schlau sein, mein Notendurchschnitt ist zB nur bei 2.7 und dass ist eigentlich ziemlich schlecht. Wie tiefsinnig du denken kannst, hängt oft davon ab, wie oft du das machst. 

Ich wage zu behaupten, dass es Fähigkeiten sind, die man erwirbt :). Wenn man zB viel Sudoku spielt, hat man ein Auge dafür :) wenn man viel liest, hat man irgendwann einen ziemlich guten Wortschatz. 

Nur weil man, einen hohen IQ hat, heißt das nicht, dass man schlau ist, oder umgekehrt :)

Der IQ setzt sich nicht nur aus logischem Denken zusammen, sondern auch z.B Sprachkenntnisse. Wenn du deinen IQ wissen willst, geh zu einem Psychologen oder zu Mensa Deutschland. Kopf hoch, jeder hat Schwächen und Stärken.

Was möchtest Du wissen?