Ist ein Medusa Piercing wirklich so schmerzhaft?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich fand das Medusa überhaupt nicht schlimm. Es war mein erstes Piercing, jetzt hab ich 7 weitere im Gesicht und ich muss sagen das zum Beispiel das septum mir mehr weh getan hat. Klar ist es bei jedem unterschiedlich, aber ich höre oft das dass Medusa kaum weh tut.
Es ist ja auch nur für eine Sekunde und dann ist der Schmerz meistens vorbei. Die nächsten Tage sind dann etwas ungewohnt aber nach spätestens zwei Wochen ist alles perfekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey bei mir war das medusa während des stechens schon sehr unangenehm aber es musste auch aufgrund meines enormen Lippenbändchens nach innen schief gestochen werden 

Allerdings ist es super schnell verheilt und der Schmerz war am nächsten Tag gegessen 

Und ich finde es enorm schön :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fand es nicht schmerzhaft...
Man mus es sich halt gut platzieren lassen ,also so wie man es gerne will, wie bei allen piercings.. Es ist bei mir nicht angeschwollen und superschnell verheilt. Das einzige was blöd war war wie immer der riiiesige Ersteinsatz mit 12mm glaub ich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leoniemueller
07.09.2016, 16:00

Danke! :) habe mir jetzt für Freitag einen Termin gemacht. Bin mega aufgeregt 🙈

0

Was möchtest Du wissen?