Ist die Anmeldung & Mitgliedschaft bei bet365 Kosten- & Gebührenfrei?

3 Antworten

Natürlich ist bet365 kostenlos und gebührenfrei. Hast Du schon jemals bei einem Wettanbieter für Anmeldung und Mitgliedschaft Gebühren bezahlt??

Wobei ganz unberechtigt ist Deine Frage wirklich nicht, bei ganz wenigen Wettanbietern gibt es eine Inaktivitätsgebühr. Wenn man monatelang nicht wettet, ziehen sie einem dann pro Monat einen kleinen Betrag vom Wettkonto ab (natürlich nur, wenn Geld drauf ist).

Klar kostet dich die Anmeldung nichts. Aber wenn du wetten willst, musst du natürlich erst einen Einsatz einzahlen.

Muss sgraf Recht geben. In den AGB von bet365 steht:

5. Inaktive Konten
5.1 bet365 wendet eine Verwaltungsgebühr, übereinstimmend mit dem folgenden Ablauf, auf alle Konten an, die über einen fortlaufenden Zeitraum von 365 Tagen inaktiv waren. Ein Konto gilt als inaktiv, wenn darauf über einen Zeitraum keine der folgenden Handlungen vorgenommen wird: (i) eine erfolgreiche Einzahlung; (ii) eine Sport- oder Finanzwette wird platziert; oder (iii) eines der Produkte Casino, Poker, Spiele oder Vegas wird genutzt.
(a) Wird auf einem Konto für einen Zeitraum von 365 Tagen oder länger keine Aktivität verzeichnet, so wird das Konto als inaktiv eingestuft und, falls das Kontoguthaben Null beträgt, geschlossen, wobei keine Gebühr anfällt.
(b) Falls sich auf Ihrem Konto, wenn es als inaktiv eingestuft wurde, Guthaben befindet, wird bet365 angemessene Schritte einleiten, um Sie davon unter Verwendung der von Ihnen bei der Registrierung angegebenen (oder von Ihnen aktualisierten) Daten in Kenntnis zu setzen.
(c) Bleibt Ihr Konto nach Ablauf von mindestens 28 Tagen nach dem ersten Versuch von bet365, Ihnen mitzuteilen, dass Ihr Konto als inaktiv eingestuft wurde, weiterhin inaktiv, wird bet365 eine monatliche Verwaltungsgebühr in Höhe von £2 (oder entsprechender Betrag in einer anderen Währung) oder 5% von Ihrem Kontoguthaben (zu dem Zeitpunkt, als Ihr Konto als inaktiv eingestuft wurde) einziehen, je nachdem welcher Betrag höher ist.
(d) Die Verwaltungsgebühr, wie unter (c) berechnet, wird von ihrem Kontoguthaben nach Ablauf des oben erwähnten Benachrichtigungszeitraums von 28 Tagen und immer nach einem weiteren Ablauf von 28 Tagen zum gleichen Betrag eingezogen, bis entweder: (i) Ihr Kontoguthaben auf Null fällt und daher keine weiteren Verwaltungsgebühren eingezogen werden und Ihr Konto geschlossen wird; oder (ii) Sie Ihr Konto "reaktivieren", so dass keine weiteren Verwaltungsgebühren eingezogen werden.
5.2 Sie können Ihr Konto "reaktivieren", indem Sie: (i) eine erfolgreiche Einzahlung leisten; (ii) eine Sport- oder Finanzwette platzieren; oder (iii) eines der Produkte Casino, Poker, Spiele oder Vegas nutzen.

Kurse bei Fitness First?

Hey :) Wisst ihr vielleicht wie das aussieht mit den Kursen bei Fitness First/Fitness First for Women? Sind die in der Mitgliedschaft umsonst enthalten und kann ich dann ohne Anmeldung einfach dahin?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Gewerbe Anmeldung Berufsgenossenschaft

Hallo, habe nach der Gewerbe anmeldung rechnung von berufsgenossenschaft verkehr bekommen muß ich die rechnung jetzt bezahlen? oder ist es nur freiwillige mitgliedschaft die mann nicht zahlen muß.

...zur Frage

Wette - 5 kg abnehmen

Hallöchen.

Ich habe mit einer Freundin eine Wette abgeschlossen, und ich muss 5kg bis Ende März verlieren. Der Wetteinsatz ist ziemlich hoch also muss ich das unbedingt schaffen.

Es ist mir abgesehen davon sowasvon egal ob das was mich zu meinem Ziel bringt ungesund ist oder nicht, ich habe eh seit 3 Jahren ein gestörtes Essverhalten. Auch um Jojo mache ich mir keine Sorgen, ich muss einfach nur dieses Gewicht am 1. April weg haben um die Wette zu gewinnen alles danach kümmert mich erstmal nicht.

Zu mir: Ich bin 15, 168cm groß und wiege 50kg. Ich esse momentan durchschnittlich 800kcal (habe den Durchschnitt der letzten Monate errechnet) und nehme kein Gramm ab, heißt mein Stoffwechsel ist ziemlich abgef'uckt. Ich mache jeden Tag Yoga, wenn ich die Kaft dazu finde noch bis zu 1000 Jumping Jacks und momentan fange ich auch mit dem joggen an.

Ich bitte euch mich nicht von oben herab zu behandeln, mir Essstörungen nachzusagen oder mir zu wünschen das meine Eltern mich in eine Klinik stecken. Auch würde ich es begrüßen wenn hier keine mit "Pro Ana" ankommt.

Also, her mit eurem Wissen über Ernährung, Stoffwechsel und Sport ^^

...zur Frage

Paypal bezahlen als Waren oder Dienstleistungen fallen Kosten für denjenigen an, den ich das Geld sende,?

Auf der PayPal Seite steht für Sie gebührenfrei, heißt das dass es kostenlos ist oder muss dann der Empfänger zahlen?

...zur Frage

Wie viel sollte eine Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio in etwa kosten?

wie viel sollte/darf eine Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio in etwa kosten? In der Woche/Monat/Jahr
Danke schon mal für Antworten :)

...zur Frage

Tipico-Einzahlung verdoppelt und nicht auszahlbar?

Hallo, ich habe mir eben nach längerer Zeit mal wieder 15 Euro auf mein leeres Tipico-Konto geladen. Statt den 15 Euro habe ich nun aber 30 Euro drauf, die nun als 'nicht auszahlbar' markiert sind. Kann es sein, dass Tipico mir aus Versehen ein zweites Mal den Neukunden-Bonus gut geschrieben hat? Den habe ich nämlich damals bei meiner ersten Einzahlung schon erhalten und da wird ja auch der Betrag verdoppelt und ist nicht auszahlbar. Oder woran kann das sonst liegen? Ich wurde bei der Einzahlung nicht gefragt, ob ich einen Bonus aktivieren will.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?