Ist das Dschungelcamp auf RTL wirklich live?

5 Antworten

Auch dieses Jahr werden schon Mittags Einblendungen von Prüfungen gezeigt, die angeblich erst später erfolgen sollen. Man kann sogar die Kandidaten erkennen. Außerdem kam jetzt durch einen Leak heraus, dass das Telefonvoting sinnlos ist und die Teilnehmer an den Prüfungen von den Produzenten ausgesucht werden. Ist auch klar, man will ja nichts dem Zufall überlassen, da könnte ja wer weiß was passieren.

die werbewirtschaft kann kotzende kandidaten nicht wirklich brauchen. oder??

wenn es wirklich live wäre, hätte man nicht heute schon vor dem telefonentscheid gesehen, daß giulia morgen dran ist.........es wird schon aufgezeichnet sein und ich denke die entscheidung treffen nicht die zuschauer, man kann es ja eh nicht nachprüfen

Seh ich ganz genauso...die Sachen mit den Hintergrundvideos während dem Voting ist schon arg auffällig. Wie kann da schon das Video im Hintergrund laufen,wenn die Zuschauer angeblich erst abstimmen sollen,wer es tun soll ?

0
@Werniman

beweise? vielleicht hast du ne alte Prüfung gesehen. aber dennoch interessant. allerdings: Wenn es rauskommt, dass das Voting nicht live ist, so wie du hier behauptest, könnte der Sender erhebliche Klagen bekommen ;) so mal als logischer Tipp für dich.

0

hast du beweise für deine behauptung? die will ich sehen!

jeder mit entsprechendem grips sieht, dass nur die Moderation live ist...bzw. live sein soll. Der Rest ist eine Tageszusammenfassung in der Moderation - denn zur Anmoderation pennen die Bewohner meist noch.

direkte Live-Bilder sollen nur die sein, wo unten Australien und die Uhrzeit steht. ob es so ist, weiß ich nicht. das live oben soll fürs Voting sein, da es in der Widerholung fehlt. Wenn es rauskommt, dass das Voting nicht live ist, so wie du hier behauptest, könnte der Sender erhebliche Klagen bekommen ;) so mal als logischer Tipp für dich.

0

übrigens könnten die Zuschauer es ja nachprüfen so wie du das behauptest, oder?

0

Was möchtest Du wissen?