Ist das auf dem bild fusspilz? Und was kann ich dagegen machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Fußpilz sitzt eigentlich eher zwischen den Zehen - kann dennoch einer sein. 

Befallene Stellen  2 x am Tag mit Clotrimazol AL 1% einreiben. Bekommst Du in jeder Apotheke.

Wird es nicht schnell besser - zum Arzt. Der kann dann auch eine andere Diagnose haben, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ist das Problem denn immer noch da ? Warst du inzwischen schonmal beim Arzt ? Also ich bin kein Arzt, aber ich denke schon das es sich um eine Pilzerkrankung handeln könnte.

Ich würde dir zudem empfehlen einen Hautarzt aufzusuchen, denn der kann ganz sicher sagen um was es sich genau handelt. Falls es sich nämlich wirklich um einen Pilz handelt, würde ich dir zudem empfehlen mal die Folgende Seite anzuschauen: https://fusspilz-behandeln.net

Da findest sehr hilfreiche informationen zum Thema Pilzerkrankungen am Fuß.

Wäre toll wenn du uns mitteilen könntest, was genau nun dabei raus gekommen ist.

Lg Bickioooo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, in der Regel Juckt Fußpilz und setzt sich besonders geren in den Zwischenräumen fest, es kann sein, das dein Fuß einfach durch Sport und Bewegung belastet wurde und such danach die Haut wieder regeneriert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?