In welchem Block bekommt man beim BVB am schnellsten eine Dauerkarte?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich beantworte dir die Frage gerne mit zwei Worten: In keinem. Ich steh seit 2009 auf der Liste und bin Mitglied (werden bevorzugt) und habe bisher keine Karte bekommen. Zudem ist die Warteliste erst seit 2008 oder 2009 online und es war vor der sehr erfolgreichen Zeit, also stehe ich wohl sehr weit oben. Jedes Jahr geben 50-100 Leute die Dauerkarte zurück, es stehen laut BVB 60.000 auf der Liste. Dieses Jahr waren es 84 Leute die die zurückgegeben haben. Anhand dessen musst du zurzeit ca. 900 Jahre auf eine Karte warten. Ich kann dir nur den Rat geben: Werde Vereinsmitglied (kostet ca. 65€, da jetzt das halbe Jahr rum ist wirst du im Juli noch so 30€ bezahlen) und zu den unbeliebteren Spielen wirst du vermutlich definitiv kommen, bei den beliebten eher nicht. Und wenn du mal auf die Süd willst: Beim Supercup werden alle Karten verkauft (sprich die Dauerkartenbesitzer bekommen auch nur zutritt wenn sie sich ein Ticket kaufen und sitzen nicht auf ihrem Platz) und da kommst du ganz gut an eine Süd-Karte, zudem ist es gegen Bayern München. Fazit: Du brauchst nicht darauf hoffen eine Dauerkarte zu bekommen wenn Dortmund in den nächsten Jahren nicht total abkackt für mehrere Jahre. Innerhalb der nächsten 10 Jahren daher ausgeschlossen. Diese Illusion muss ich dir leider nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?