Ich liebe sie doch nicht, was soll ich tun?

2 Antworten

Hey, vll bist du einfach nur nervös weil es deine erste Beziehung ist und deine erste Freundin und du zweifelst einfach. Vielleicht solltest du erstmal warten , aber falls sich deine Gefühle nicht ändern und du dich bedrängt fühlst musst du ihr das sagen. Ansonsten wäre das unfair ihr gegenüber.Redet darüber, vielleicht fällt euch eine Lösung in. Ihr könntet ja auch erstmal Abstand voneinander nehmen um zu sehen wie sich alles entwickelt und wenn es gar nicht geht , solltet ihr über eine Trennung nachdenken. Hoffentlich läuft alles gut, viel Glück

Warte eine Woche, bevor du was unternimmst. Vielleicht verliebt du dich ja wirklich noch in sie. Und schaff diese negativen Gedanken aus deinem Kopf. Denk nicht daran, dass du sie nicht liebst. Sieh nur sie.
Wenn sich das in 1-2 Wochen nicht geändert hat, dann rede mit ihr.
Und wer weiß. Vielleicht verliebst du dich in ein paar Jahren so richtig ins sie. Doch dann ist es wahrscheinlich zu spät.
Aber warte nicht tu lange ab, den wenn sie merkt, dass du sie schon seit längerem belügst ist eure Freudschaft dahin. Und wenn du mit ihr Schluss machst, dann bitte nicht per SMS oder WhatsApp. Und bring es ihr in aller Ruhe bei. Erkläre ihr alles.
Liebe Grüße und ich hoffe, ich konnte dir helfen :)

Ich glaube du hast recht, wer weiß was wie sich da noch bei mir entwickelt.

Deine Antwort hat mir sehr geholfen, vielen Dank :)

0

Was möchtest Du wissen?