Ich darf mit 15 noch nicht alleine raus was tun?

7 Antworten

Rede mit ihr. Bringt es nichts, dann geh zu denn Vertrauenslehrern deiner Schule. Das ist eine Zumutung! Ich frage mich gerade ob man das überhaupt darf.... Die sollten die helfen. Das ist echt übertrieben. Da lernt man weder Selbstständigkeit noch Verantwortung.
Viel Glück!

Sie wird nichts ändern, bitte sag Mir darf ich weglaufen? Oder kommt die Polizei und fängt Mich wieder ein? 

0

Nein das darfst du natürlich nicht! Das wird nur mehr Ärger geben und deine Mutter wird noch sturer. Glaub mir! Dann geh zum schul Psychologen/ Vertrauenslehrer. Die werden dir helfen. Aber bitte Lauf nicht weg.

0
@leonielala

Die werden auch nichts ändern. Ich werde nie Mein Leben richtig leben. Ich habe schon langsam Angst vor anderen Leuten weil ich immer so aufgeregt bin rauszugehen. Auch kein Kontakt mit Jungs usw.. ich gehe auf einer Mädchenschule ( was jetzt auch nicht so schlimm ist.) aber ich werde furchtbar nervös auch wenn ich schon in der Nähe von einem Jungen bin den ich nicht einmal kenne oder vor Menschen generell.. Ich bin langsam krank am werden. ): 

0

Doch natürlich können die was ändern! Sie gehen evtl mit dir zum Jugendamt und das hat mehr macht als deine Mutter!

0

Wie wird das von seiten deiner Mutter gehandhabt, wenn du zur Schule/Berufsausbildung gehst? Wenn jemand aus deinem Freundeskreis Geburtstag hat, muss deine Schwester auch mit? Was sagen deine Tanten/Onkels zu diesem Umstand? Was sagt deine Schwester dazu? Ist frueher etwas vorgefallen, was deine Mutter dazu treibt, diese Regelung zu treffen? Rede doch einmal mit deinen Klassenkameraden/Lehrern darueber.

Uff, meine Tanten und Meine Onkeln die sagen das gleiche.. Ganz ehrlich Meine Familie ist bisschen komisch.. Meine Schwester meint das auch. 

0

Oje. So kannst Du nie lernen, allein zu leben.

Google mal nach "Helikoptereltern".

Was möchtest Du wissen?