Holzschindeln Streichen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wichtig ist, dass du die Schindeln nach dem Schleifen staubfrei machst. Sie müssen ausserdem trocken und fettfrei sein. Bei gutem Wetter kannst du sie draußen lackieren, solltest sie jedoch zum Trocknen vor Regen und starkem Wind schützen. Im Baumarkt bekommst du Holzlack. Er sollte für Aussen geeinet sein. Da das Holz selber auch Strucktur hat kannst du einen Pinsel nehmen. Damit wird die Lackschicht nicht ganz gleichmäßig und ergibt eine Strucktur die der des Holzes ähnelt. Wenn du mit einer Lack-Rolle lackierst wird die Oberfläche gleichmäßiger. Hierbei musst du allerdings darauf achten, dass sich beim Lackieren keine Bläschen bilden und diese dann antrocknen. Wenn du einen hochwertigen Lack verwendest kannst du mit ein oder zwei Schichten schon fertig sein, bei der günstigen Variante werden wahrscheinlich drei oder mehr Schichten nötig sein. Viel Erfolg und viel Spaß beim Heimwerken

wie für alle anderen Holzanstriche: erst (mehrmals) grundieren und dann Wetterschutzfarbe drauf. Rollen würde ich persönlich nicht, eher pinseln. Kommt auch auf die Schindelfläche drauf an, also großen Pinsel nehmen und gleichmäßig streichen.

Ich streiche meine Wohnungszimmertür in weiss.Einen Riss kann ich mit Holzkit kaschieren.Ein Pinsel ist dabei in der Farbe ausgetrocknet. Kann ich den retten?

Mein Pinsel ist ausgetrocknet in der Farbe weiss.Ich hatte ihn dann in kaltes Wasser gestellt.Trotzdem ist er steif geworden.Wie kann ich den noch retten?

...zur Frage

Metallgeländer streichen oder lackieren?

Ich habe weisse Metallgeländer und wollte diese nachstreichen oder lackieren. Muss man die farbe vorher abschleifen oder kann man einfach drüberstreichen ?

...zur Frage

Sanierung-Welche Malerfarbe lohnt sich?

Hi ich werde bald meine Wohnung in weiß streichen. Worauf muss ich beim Kauf der Farbe achten? Und welche Malerrollen machen sich da am besten? Was rentiert sich, da ich relativ günstig einkaufen muss?

...zur Frage

Kann man in einer "normalen" Wohnung zur Miete die Wände nur streichen, also keine Raufaser + Farbe, sondern nur Farbe (hat mir jemand erzählt)?

Dachte das geht nicht, bekommt man früher oder später Ärger!?

Zweite Frage, deckt die Farbe überhaupt gleichmäßig ab (Gibs usw.)

Siehe Foto, sieht dort ähnlich aus wie in meiner zukünftigen Wohnung!

...zur Frage

Fensterlack - welcher ist der beste? welche Marke?

Es handelt sich um Altbau- Holzrahmen, Glas ist teilweise neu verkittet..alte Farbe ist noch drauf und angeschliffen (180-er Schleifpapier) Der Lack muß sich leicht streichen (rollen) lassen, gut decken, nicht stinken, ergibig sein, schnell trocken... dauerhaft sein...kann ruhig teuer sein ... Ich renoviere (do it yourself) und habe keine Lust in ein paar Jahren neu anzufangen! hat jemand Erfahrung?


tiziano aus berlino

...zur Frage

Dachüberstand streichen

Hallo zusammen,

es ist nun soweit. Bei unserem Hausbauprojekt steht der nächste Schritt an: Dachüberstand streichen. Dieser ist bereits farbig grundiert. Nun streiten sich die Gelehrten.

Wie oft müssen wir den Dachüberstand streichen (1Mal, 2 Mal)? Sollte dieser vorher angeschliffen werden?

Die Farbe ist die folgende: http://www.remmers.de/html/doc/tm/TM1_2330_DE.pdf

Bin dankbar für Eure Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?