Hilft Nivea creme gegen herpes?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich Würde es Nicht machen

Weil die Nivea creme feuchtigkeit Beinhaltet und das den Herpes nur verschlimmert.Das herpes muss ja austrocknen

LG:Oliver Ritter

Nein hilft nicht

Meiner Meinung nach hilf (Achtung die Meinung wird hier fast keiner Vertreten)

Bspw. Zahnstocher nehmen und aufstechen, dann mit Wattestäbchen und Wasser aufreiben bis es blutet und gut auswaschen - wenn du das ein paar mal machst geht das schnell wieder weg und Narben sind bei mir auch keine geblieben LG

PS du kannst noch Zahnpaste raufmachen auf die offene Wunde das trocknet den Herpes aus

didig 21.10.2012, 01:48

dann hast du aber glück gehabt !

diese viren sind und bleiben für immer in relativ unteren hautschichten. wenn das immunsystem diese nicht mehr beherrschen kann, vermehren die sich und treten an die oberfläche.

mit dieser methode kann man die viren leicht auf andere partien verteilen und noch mehr infektionen verursachen !

0
CaddyPower 21.10.2012, 01:51
@didig

hmm das kann wirklich gut sein sowas in die Richtung schreibt mir jeder ^^ aber ich habs bisher immer so gemacht und hatte noch nie Probleme damit

0

ich glaub nicht aber mir hat ingwer mal geholfen hoffe ich konnte dir helfen;)

Die Creme allein, ganz sicher nicht.

nee,die haben nix.

aciclovir, aciclostad...

die helfen genauso wie zovirax, sind aber mindestens die hälfte so teuer !!!

didig 21.10.2012, 01:51

nach dem ersten anzeichen von kribbeln sofort regelmäßig eincremen, dann stehen die chancen gut, dass die viren nicht ausbrechen.

andere hausmittel sind zu schwach für die drecksviren !

0

Was möchtest Du wissen?