Hey muss ich bei yugioh meinem Gegner die Karte zeigen, die ich mir zwecks Effekt von Monster)/Zauberer /falle raussuche?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt auf die Effektbeschreibung an, aber in der Regel ist es so das wenn du eine Karte aus deinem Deck suchst, mit einem Sucheffekt, dann musst du die herausgesuchte Karte zeigen. Ansonsten könntest du ja irgendwas aus dem Deck suchen was du gar nicht darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ja du musst sämtliche Karten offenlegen, die du aus dem Deck oder Friedhof gesucht hast, damit sicher gestellt ist das du eine Karte gesucht hast, die den Anforderungen entspricht, und nicht einfach irgendeine Karte.
Bei Karten wie Pot of Desires, die verdeckt verbannt oder dergleichen, darf sie dein Gegner nicht ansehen. Das gilt aber nur für verdeckte Karten!

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht drauf, wenn du müsstest. Deine aufgedeckten Karten darf er aber immer ansehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kevorino
02.03.2017, 21:57

Also bei sowas wie Illusionsmagie oder Stab des Magiers 

0
Kommentar von PsykoPunkZ
02.03.2017, 22:09

Das steht niemals drauf, weil es eine Grundregel ist die immer gilt!

0
Kommentar von PsykoPunkZ
02.03.2017, 22:22

Sonst könnte man sich ja irgendetwas suchen, ohne das es den Anforderungen entspricht.

0

Was möchtest Du wissen?