Haut rötung!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,du könntest evtl. allergisch auf die Aknecreme sein,deswegen die Rötung und der Juckreiz,mach am Besten erstmal gar nichts drauf und geh lieber zum Arzt.Gute Besserung;-)Lg kruemel

Also ich würde dir raten nicht noch mehr draufzuschmieren. Auch wenn es vielleicht etwas komisch aussieht, lass es so, keine Schminke drüber, keine anderern Cremes. Sollte es bald nicht weggehen, dann suche doch bitte einen Hautarzt auf.

mal ein auszug aus den nebenwirkungen:

"Gelegentlich (1 bis 10 Behandelte von 1000) können zu Beginn der Anwendung von Aknefug Oxid Mild 10% leichte Hautreizungen wie Rötung, Juckreiz, Brennen und Spannen auftreten. Dies sind Zeichen der erwarteten Wirkung und sie klingen in der Regel nach einigen Tagen ab. Ein Austrocknen und mäßiges Schälen der Haut sind therapeutisch erwünscht. Sollten diese Anzeichen nach 4 – 6 Tagen noch bestehen oder sich verstärken, ist Aknefug Oxid Mild 10% abzusetzen oder die Dosierung zu reduzieren. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind."

Kühle dein Gesicht mit einem nassen kalten Waschlappen. gebe Feutigkeitscreme drauf und etwas heller Puder.

Zu den Pickeln,esse viel gemüse Obst,Salat, Vollkornbrot -wenig Milchprodukte, Käse ,Fleisch ,Wurst ,Eier,Helles Brot ,Nudeln.

Ein guter Tipp : Reinige dein Gesicht und gebe eine Hefepackung drauf-antrocknen lassen und abrubbeln. Frische Hefe,vorher mit leicht erwärmter Milch zu einem Brei anrühren. Hefe heilt ab(Pickel) und reinigt die Poren.Du kannst auch B-Vitaminprodukte (Google) essen.

Was möchtest Du wissen?