GIMP 2.10 Installation?

2 Antworten

Es scheint kein grundsätzliches Problem der Version 2.10.20 zu sein. Ich habe die gleiche Windows-Version, und bei mir lässt sich die Python Konsole über "Filter" => "Python-Fu" => "Konsole" öffnen.

Ist vielleicht der in den Gimp-Einstellungen angegebene Python-Interpreter nicht vorhanden? Der ist bei mir in der Datei

[Gimp-Installationsverzeichnis]\lib\gimp\2.0\interpreters\pygimp.interp

mit

[Gimp-Installationsverzeichnis]\bin\pythonw.exe

angegeben.

Hallo,
vielen Dank für die Antwort!
Der Interpreter ist vorhandenen (183 Byte), die phytonw.exe allerdings nicht in [Gimp-Installationsverzeichnis]\bin\, sondern im Verzeichnis [Gimp-Installationsverzeichnis]\32\bin\ - phytonw.exe vom 07.03.2019, 16 KB.
Ich werden diese Datei mal in das angegebene Verzeichnis kopieren, muss zum Test allerdings erst Version 2.10.20 wieder installieren, da ich zu 2.10.10 zurückgegangen bin.
Ich melde mich wieder!
Bernd

0
@bernd19510323

Die Datei "pythonw.exe" im fraglichen Verzeichnis ist bei mir größer ( 18 kb ) und neuer ( 26.02.2020 ) als bei dir.
Ich würde an deiner Stelle Gimp komplett deinstallieren, auch eventuelle Reste im Installationsverzeichznis löschen, und anschließend die neue Version installieren.

Du kannst das Verzeichnis ja vorher noch sichern.

0
@baobob

Hallo baobob,
das Kopieren der phytonw.exe hat nichts gebracht (bei mir ist sie jetzt nach Neuinstallation von 2.10.20 ebenfalls 18 kb groß und vom 20.04.2020!). Es wird wohl nichts anderes übrig bleiben, als Deinen Rat zu befolgen und alles, was mit Gimp zu tun hat, vor einer Neuinstalltion vom Rechner zu entfernen...
Ich danke Dir, vor allem für die schnellen Antworten.
Gruß
Bernd

0
@bernd19510323

Gern geschehen und viel Erfolg. Es scheint übrigens die gleiche Dateiversion wie bei mir zu sein. Ich habe das Erstelldatum genannt, der 20.04.2020 wird in den Dateieigenschaften als Änderungsdatum angegeben.

0

Was möchtest Du wissen?